Matthias Mangiapane: Sex-Beichte über Profi-Fußballer

"Welche Liga die gespielt haben, weiß ich nicht. Hauptsache toll im Bett!"

Mit diesem Geständnis haben die "Promis unter Palmen"-Zuschauer nicht gerechnet: Matthias Mangiapane, 36, rutscht während der neuesten Folge am Mittwochabend (15. April) ein intimes Detail heraus. 

Matthias Mangiapane packt aus: TV-Star hatte Sex mit Profi-Kickern

Bei "Promis unter Palmen" (jeden Mittwoch um 20:15 Uhr bei Sat.1) ließ Matthias Mangiapane die Hüllen fallen. Während einer Challenge, bei der die Kandidaten mit Kopfbällen gezielt Figuren im Sand umschießen mussten, rutschte dem TV-Gesicht heraus:

Ich hab zwar schon Fußballspieler gevögelt, aber noch nie Fußball gespielt.

Damit war nicht nur klar, dass der 36-Jährige nicht derjenige sein würde, der die Schüsse im Spiel ausführt - die Sex-Beichte gibt Aufschluss über Matthias' Vergangenheit. Im Interview mit "Bild" erklärte der Fernsehdarsteller im Nachhinein, was es mit dem Spruch auf sich habe. 

Als Jugendlicher habe der gebürtige Hesse einige Fußballer kennengelernt. Matthias soll die Profi-Kicker damals einfach in Clubs beim Ausgehen getroffen haben. "Da waren viele Schwule und ich war noch keine 18 Jahre alt", erinnerte sich der Reality-TV-Star im Gespräch an die alten Zeiten.

Mehr zu Matthias Mangiapane:

"Die sind heute alle verheiratet"

Die Bettgeschichten lagen also deutlich vor der Zeit mit Hubert Fella. Der 52-Jährige und Matthias sind seit über 13 Jahren ein Paar. Im Mai 2018 gaben sich die Zwei im Rahmen ihrer persönlichen Traumhochzeit das Jawort. Den Antrag machte Hubert Anfang 2018, als Matthias im RTL-Dschungelcamp um die Krone kämpfte.

Über seine einstigen Liaisons mit den Profi-Fußballern wollte Matthias jedoch nicht zu viel verraten. Die Namen der berühmten Herren behielt der Fernsehstar für sich: "Das sag' ich doch nicht, die sind ja heute alle verheiratet." Um den genauen Bekanntheitsgrad der Männer habe sich der junge Matthias jedenfalls keine Gedanken gemacht, wie er im Interview erklärte.

Welche Liga die gespielt haben, weiß ich nicht. Hauptsache toll im Bett. Das reicht doch. Profis eben!,

so der TV-Darsteller über seine aufregende Vergangenheit.

 

Embed from Getty Images

 

Hat dich Matthias' Geständnis überrascht?

%
0
%
0