Matthias Reim: Tolle News über seinen Sohn

Damit hätte keiner gerechnet

Schlagerstar Matthias Reim, 61, dürfte aktuell stolz wie Oskar sein, denn sein Sohn Julian, 22, tritt in seine Fußstapfen.

Julian tritt aus dem Schatten seines Vaters

Mit 13 Jahren stand Julian zum ersten Mal auf der Bühne - damals mit Papa Matthias. Gemeinsam traten sie 2010 bei "Willkommen bei Carmen Nebel" auf und schon da war klar: Der Reim-Spross hat Musik im Blut. Was viele nicht wissen: Julian komponierte bereits als Schüler den Song "Die Leichtigkeit des Seins", mit dem sein Papa große Erfolge feierte.

Doch nun möchte der 22-Jährige aus dem Schatten seines berühmten Vaters treten und als Solokünstler durchstarten. Am 2. Juni stand er bereits zum ersten Mal alleine auf der Bühne und begeisterte die Zuschauer vom "ZDF-Fernsehgarten" mit seiner Single "Grau" (siehe Video unten).

Es muss nicht immer alles schwarz und weiß sein, dazwischen ist grau,

heißt es im Song. 

Nach dem Abitur nahm sich der Sänger eine Auszeit, um auf der Sonneninsel Mallorca in den Studios von Team 33 seine Ideen umzusetzen. 

Matthias Reim vererbt sein Talent

Matthias Reim hat sechs Kinder aus fünf Beziehungen. Sein Sohn Julian stammt aus der zweiten Ehe mit Stylistin Mago. Marie-Louise, die Tochter von Matthias Reim und seiner Ex-Partnerin Michelle, möchte ebenfalls als Solokünstlerin durchstarten - vielleicht kann sich die 19-Jährige dann am Erfolg ihres Halbbruders orientieren ...

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Michelle & Matthias Reim: Gemeinsames Glück

Michelle & Matthias Reim: "Das Happy End ist eine Illusion"

Themen