Michelle & Matthias Reim: "Das Happy End ist eine Illusion"

Klare Worte der Schlagerstars

Seit der Trennung von Michelle, 47, und Matthias Reim, 61, wünschen sich die Schlager-Fans ein Liebes-Comeback - vergebens! Was die beiden selbst darüber denken, dürfte ihren Anhängern einen Stich versetzen ...

Michelle & Matthias: Trotz Trennung eine enge Bindung

Sie necken sich, sie stehen gemeinsam auf der Bühne, kuscheln sich immer wieder aneinander und werfen sich verliebte Blicke zu - es ist unschwer zu erkennen, dass sich die Schlagerstars Michelle und Matthias Reim trotz Trennung bestens verstehen. Von 1999-2001 waren die Musiker liiert, aus ihrer Beziehung stammt ihre gemeinsame Tochter Marie-Louise.

Michelle und Matthias haben trotz des Liebes-Aus' vor rund 18 Jahren ein sehr enges und gutes Verhältnis. Im vergangenen Jahr brachten die zwei sogar wieder einen neuen gemeinsamen Hit auf den Markt. "Nicht Verdient" hat inzwischen über 26 Millionen Aufrufe auf YouTube - ein echter Erfolg. Ein Erfolg, der zusammenschweißt?

Ja, musikalisch geht da richtig was, freundschaftlich auch. Das ist alles, was es dazu zu sagen gibt. An alle Spekulanten: Wir sind nach wie vor nur befreundet,

bezog Matthias im Interview mit "t-online.de" bereits vor Monaten Stellung und nahm den Gerüchten um eine Love-Reunion den Wind aus den Segeln.

 

Offene Worte der Ex-Partner

"Es ist einfach eine Harmonie da. Das ist auch das, was die Menschen in uns sehen. Die Menschen wissen eigentlich, dass wir kein Paar mehr sind, aber trotzdem total miteinander harmonieren", erklärte Michelle.

Ich glaube, die Leute wissen, dass wir nicht zusammen sind, auch wenn sie es gerne sehen wollen,

so die 47-Jährige weiter.

Die Schlagerstars sind also nur sehr gute Freunde, die sich respektieren und lieb haben. Der 61-Jährige betonte allerdings:

Das Happy End ist eine Illusion. Wenn wir wieder zusammengekommen wären, dann wären wir wahrscheinlich jetzt auch schon wieder getrennt.

Ehrliche Worte des Musikers, die seinen Fans vermutlich einen Stich versetzen dürften. "Soll ich den ganzen Stress noch mal durchmachen?", legte Michelle daraufhin lachend nach. "Wir respektieren uns. Wir lieben uns – auf eine andere Art und Weise. Wir haben ein Kind zusammen. Wir haben nur keinen Sex zusammen", so die Blondine selbstsicher.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Michelle & Matthias Reim: Gemeinsames Glück

Michelle & Matthias Reim: Eindeutiges Trennungs-Statement