Meghan Markle: Krass! Das sind ihre Ex-Freunde

Jetzt schwebt die Schauspielerin mit ihrem Prinz Harry auf Wolke 7

28.11.2017 12:05 Uhr

Es waren die schönsten News des gestrigen Tages: Meghan Markle, 36, und Prinz Harry, 33, sind verlobt! Doch wen hat die „Suits“-Schauspielerin eigentlich vor dem britischen Royal geliebt?

Meghan Markle und Prinz Harry sind verlobt

Monate haben wir auf diese freudige Nachricht gewartet, gestern (27. November) war es dann endlich soweit: Wie der Kesington Palast auf seinem offiziellen Twitter-Account mitteile, haben sich Meghan Markle und Prinz Harry verlobt! Der Hochzeitsantrag geschah auf eine wirklich romantische Art und Weise: Anfang des Monats machte der Royal beim Brathähnchen backen in Harrys Zuhause im Kensington Palast den Antrag. Wie glücklich die Schauspielerin mit ihrem Prinzen ist, sah man auf dem Fototermin - das frisch verlobte Paar strahlt bis über beide Ohren.  

Embed from Getty Images

Süßer geht's kaum: Meghan und Harry geben einfach ein perfektes Paar ab.
 

Meghan Markles Liebesleben vor Prinz Harry: Die Liste ihrer Verflossenen

Die brünette Schönheit musste einige Frösche küssen, bevor sie endlich ihren Prinzen fand. Welche Männer Meghan den Kopf verdrehten, bevor Harry in ihr Leben trat, sind keine Unbekannten in Hollywood.

Cory Vitiello (2014-2016)

Von 2014 bis 2016 war die Serien-Schauspielerin mit dem kanadischen Star-Koch Cory Vitiello zusammen. Der attraktive Koch arbeitet in Toronto, wo Meghan wegen der Dreharbeiten von „Suits“ gelebt hat. Grund für die Trennung im Mai 2016 soll das Aufeinandertreffen mit Prinz Harry gewesen sein - der Prinz war 2016 in Kanada um die Invictus-Spiele zu promoten. Die beste Freundin von Meghan stellte ihr den Prinzen vor - und es war Liebe auf den ersten Blick! Ob Harry wirklich der Grund für das Liebes-Aus war und Meghan deshalb Cory abservierte, dazu schweigen beide noch bis heute.

 

Embed from Getty Images

 

Meghan und Cory Vitiello (links) 2014 bei einer Galerie-Eröffnung.

Trevor Engelson (2004-2013)

2004 lernte Meghan den Filmproduzenten Trevor Engelson, 41, kennen und lieben. Sechs Jahre später verlobt sich das Paar und heiratet schließlich im September 2011 auf Jamaika. Doch die Liebe hielt nicht lange... Nur zwei Jahre später folgte die Scheidung!

 

Embed from Getty Images

 

Rory McIlroy (2014)

Um den Scheidungsschmerz zu verkraften, stürzte sich Meghan in eine kurze Liaison mit dem Profigolfer Rory McIlroy, 28. Doch angeblich sollen sie damals nur “gute Freunde“ gewesen sein.

 

 

Meghan und Rory bei einem gemeinsamen Dinner in Dublin.

Wir hoffen, dass Prinz Harry der letzte Mann in Meghans Leben bleiben wird.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!