Menowin Fröhlich: "Kann sein, dass ich ins Gefängnis muss"

Sitzt der Sänger bald wieder hinter Gittern?

Menowin Fröhlich, 32, wurde wegen verschiedenen Gesetzesbrüchen bereits mehrfach verurteilt. Nun befürchtet der Sänger, erneut ins Gefängnis gehen zu müssen. Via Instagram teilte er die erschreckende Nachricht.

Menowin Fröhlich: “Kann sein, dass ich wieder in den Knast muss“ 

Erst kürzlich sah man Menowin Fröhlich noch im "Sommerhaus der Stars". Darin machte der 32-Jährige klar, dass er seine kriminelle Vergangenheit nun endgültig hinter sich gelassen hat.

Doch nun scheint es so, als würde ihn diese wieder einholen. Vor zwei Tagen postete der Sänger in seiner Instagram-Story eine kryptische Botschaft: "Ich bin ehrlich und offen zu euch. In den nächsten Tagen werden Sachen auf euch zukommen, die echt hart und krass sind. Ich bin selber ein bisschen sprachlos über viele Dinge, die im Moment passieren. Aber ich muss da einfach durch", verriet er. Heute brachte Menowin dann etwas Licht ins Dunkel: 

Manchmal holt die Vergangenheit einen wirklich ein. Ihr wisst ja, ich bin auf Bewährung. Und es kann sein, dass meine Bewährung widerrufen wird und ich vielleicht ins Gefängnis muss,

verrät der Familienvater. Offenbar muss Menowin bald seine Frau Senay und die Kinder zurücklassen ... 

 

Ist das der Grund für seine mögliche Haftstrafe? 

Doch was ist passiert? Das fragen sich wohl alle Fans des Ex-DSDS-Kandidaten. Wie Ende September bekannt wurde, feierte Menowin seinen Geburtstag in einem Kölner Hotel und verließ seine Feier, ohne die Hotelrechnung über 330 Euro zu bezahlen. Wie “Bild“ erfahren haben will, schickte das Hotel mehrere Mahnungen an den “Sommerhaus der Stars“-Teilnehmer. 

Das war unglücklich. Ich habe an dem Tag meinen Geburtstag gefeiert, und wir haben sehr viel getrunken. Da habe ich einfach vergessen, meine Rechnung zu bezahlen, weil ich so betrunken war,

räumte der Sänger gegenüber "Bild" ein, versicherte aber, den Betrag mittlerweile bezahlt zu haben. Das Hotel konnte das bisher nicht bestätigen. Ob dies der wirkliche Grund für die mögliche Haftstrafe ist, ist unklar. 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Menowin Fröhlich: Hochzeits-Sensation 

Michael Wendler: "Hatte Angst vor Menowin"