Michael Wendler: Dieser Promi singt ihn in Grund und Boden

Eine Wendler-Parodie vom Feinsten

28.11.2020 14:12 Uhr

Mit seinen Verschwörungstheorien hat sich Michael Wendler, 48, bei vielen Fans und Promi-Kollegen ins Aus geschossen. Jetzt disst der ehemalige DSDS-Kandidat Mike Leon Grosch, 44, den Schlagersänger in einer gefeierten Song-Parodie.

Mike Leon Grosch: Krasse Michael-Wendler-Parodie

2006 wurde Mike Leon Grosch bei DSDS Zweiter. Seitdem ist es still um den 44-Jährigen geworden, der seinen Lebensunterhalt heute mit kleinen Auftritten verdient.

Doch jetzt erlangt der Sänger neuen Ruhm. Auf der Video-Plattform TikTok veröffentlicht er einen ebenso kreativen wie treffenden Diss gegen Michael Wendler. Zur Melodie des Disney-Hits "Ich wär so gern wie du" verfasst Grosch einen Songtext, der sich gewaschen hat:

Du bist der König von Florida, denn du hast Deutschland satt. Glaubst alles, was in Facebook steht, was Attila zu sagen hat. Ich würde lieber auch ein Wendler sein, vor meinen Gläubigern fliehen. Der Alu-Hut, der steht dir gut und Verschwörungstheorien. Dubidu, ich wär‘ so gern wie du. Will verstehen wie du, es sehen wie du, uh-uh.

 

 

Mehr zu Michael Wendler:

Michael Wendler: Wenden sich jetzt alle seine Fans gegen ihn?

Die Internet-Gemeinde scheint den Wendler nach seinen Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus und die US-Wahl kein bisschen ernst mehr zu nehmen. Mike Leon Groschs Parodie beweist das. In den Kommentaren zu dem Video-Clip wird der DSDS-Finalist für seinen Song gefeiert.

Krass, das würde ich in Dauerschleife im Auto hören,

schreibt einer. Ein anderer lobt den Sänger für seinen Wendler-Diss: "Du sprichts aus, was viele denken. Danke dir dafür!"

 

 

Wie findest du die Wendler-Parodie von Mike Leon Grosch?

%
0
%
0
Themen
Mike Leon Grosch