Michael Wendler: Hatte er eine Affäre?

Diese Behauptungen dürften ein Schock für Laura Müller sein

03.10.2020 12:54 Uhr

Neigt Michael Wendler, 48, zu Seitensprüngen? Sein Vater Manfred Weßels, 73, packt jetzt angebliche Frauengeschichten des Sängers aus, die für seine Frau Laura Müller, 20, ein Schock sein dürften.

Michael Wendler: Seitensprung mit einem Fan?

Dass Michael Wendler und sein Vater Manfred Weßels seit Jahren zerstritten sind, ist kein Geheimnis. Der 73-Jährige packt in der Presse öfter mal über seinen bekannten Sohn aus. Doch was der 73-Jährige jetzt behauptet, stellt alle bisherigen Anschuldigungen in den Schatten: Der "Sie liebt den DJ"-Interpret soll eine Affäre mit einem Fan in Düsseldorf gehabt haben.

Das war eine junge Frau, die auf Künstler abfuhr und dann hat es bei den beiden geknallt,

erklärt Weßels den Vorfall gegenüber "Freizeitwoche", der sich angeblich bei einem Aufrtitt des Wendlers ereignete. Damals war der Sänger offenbar noch mit seiner Ex-Frau Claudia Norberg, 49, zusammen - doch es soll nicht der einzige Seitensprung sein, den er sich schon erlaubte.

 

 

Mehr zu Michael Wendler:

Laura Müller: Was hält sie von den Fremdgeh-Vorwürfen?

Was wohl Laura Müller über die Vorwürfe gegen ihren Ehemann denkt? Die 20-Jährige dürfte darüber schockiert sein, was Manfred Weßels so auspackt - immerhin soll der Seitensprung in Düsseldorf laut dem 73-Jährigen kein Einzelfall gewesen sein. In einem Enthüllungsbuch, das erscheinen soll, während sein Sohn in der DSDS-Jury sitzt, will er über die angeblichen Affären des Wendlers auspacken.

Er hatte noch mehr Frauengeschichten und die stehen alle in meinem Buch,

verspricht er.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MICHAEL WENDLER (@wendler.michael) am

Was an den Behauptungen dran ist? Unklar!

Glaubst du, dass der Wendler wirklich Affären hatte?

%
0
%
0