Nach Brangelina-Scheidung: Hier knutschen Brad Pitt und Marion Cotillard!

War eine Affäre mit der schönen Schauspielerin der Grund für das Liebes-Aus mit Angelina Jolie?

Was lief da wirklich? Im Trailer zu Wie die ... dass die beiden tatsächlich eine Affäre haben! Mit ihren vollen Lippen, dunklen Haaren und großen Augen sieht Cotillard Jolie sehr ähnlich.   Auch seien am Set harte Drogen konsumiert worden und Prostituierte seien ein und aus gegangen.  In dem Kriegsdrama verlieben sich die beiden Schauspieler Hals über Kopf ineinander. Auch im echten Leben? Brad Pitt und Marion Cotillard in Auch Brad Pitt und Angelina Jolie lernten sich 2004 am Set kennen und lieben:

Die Nachricht schlug gestern ein wie eine Bombe: Angelina Jolie, 41, hat die Scheidung von Brad Pitt, 52, eingereicht. Nun fragt sich alle Welt: Was lief wirklich zwischen dem Schauspieler und seiner schönen Kollegin Marion Cotillard, 40? Hatten sie eine Affäre? Wir haben die Fakten und Gerüchte recherchiert:

Auch Brad Pitt und Angelina Jolie kamen sich bei Dreharbeiten näher

Wir erinnern uns: Brad Pitt und Angelina Jolie drehten 2004 die Action-Liebeskomödie "Mr. & Mrs. Smith". Damals war Pitt eigentlich noch mit Jennifer Aniston verheiratet ... Zwar bestritten beide vehement, dass sie eine Affäre am Set gehabt hätten, doch so richtig konnte ihnen das niemand abnehmen, denn kurz danach wurden die Schauspieler ein Paar und Pitt ließ sich vom "Friends"-Zuschauerliebling Jen scheiden. 

"Allied"-Kriegsdrama: Pitt verliebt sich Hals über Kopf in Cotillard

Nun, 12 Jahre später, muten die Filmszenen von "Allied - Vertraute Fremde" doch sehr ähnlich an. In der Kriegsfilm-Romanze, die Ende des Jahres in die US-Kinos kommt, lernt der frankokanadische Geheimdienstoffizier Max Vatan (Brad Pitt) 1942 in Casablanca die französische Résistance-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard) kennen - und verliebt sich Hals über Kopf in sie. Als die beiden in London wiedervereint sind, wird ihre Beziehung durch den extremen Druck des Krieges auf eine harte Probe gestellt. Ihr häusliches Glück ist nur von kurzer Dauer, als Max erfährt, dass seine Frau in Wahrheit eine Doppelagentin ist und für die Deutschen arbeitet. Der Spion erhält daraufhin den Auftrag, seine eigene Frau zu töten ...

"Allied"-Produzent: "Chemie zwischen Marion und Brad war elektrisierend" 

Der bereits erschienene Trailer zeigt die magische Anziehung zwischen Pitt und Cotillard - und natürlich auch leidenschaftliche Küsse ... Auch die Beteiligten der Dreharbeiten wissen zu berichten, wie gut die beiden harmonierten. So plauderte Produzent im August gegenüber dem "People"-Magazin aus, die Schauspieler hätten eine sofortige Verbindung gehabt.

Brad und Marion hatten augenblicklich den allergrößten Respekt füreinander, und als sie erst mal in ihre Charaktere eintauchten, war die Chemie elektrisierend.

Soso ... Zudem gibt der Produzent zu Protokoll, dass die beiden bereits vor den Dreharbeiten jede Menge Zeit miteinander verbrachten, um ihre Figuren zu entwickeln. 

Privatdetektiv: Brad Pitt und Marion Cotillard haben eine Affäre! 

Wurden die Dreharbeiten zur Zerreißprobe der Ehe von Brangelina? Denn Jolie dürfte es nicht schwer gefallen sein, Parallelen zu sehen, wie es sich vor 12 Jahren abspielte. Hinzukommt: Mit ihren vollen Lippen, dunklen Haaren und großen Augen sieht Cotillard Jolie verblüffend ähnlich. Die 41-Jährige soll - so berichtet es zumindest eine Quelle gegenüber der "New York Post" - Verdacht geschöpft und einen Privatdetektiv engagiert haben, der den 52-Jährigen am Set beschattete. Und tatsächlich: 

Es stellte sich raus, dass sie recht hatte. Das war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte,

so der Insider. Zudem seien am Filmset harte Drogen konsumiert worden, Prostituierte seien ein- und ausgegangen. Ist das der Grund, warum Jolie nun offenbar einen Rosenkrieg gegen Pitt führt? Denn die UNO-Botschafterin hat das alleinige Sorgerecht beantragt - ein Schlag ins Gesicht für den "Legenden der Leidenschaft"-Star. "Er steckt mitten in einer heftigen Midlife Crisis, und Angie hat die Nase voll", so der Vertraute weiter. 

Marion Cotillard ist "entsetzt"

Eine andere, Marion Cotillard nahestehende, Quelle kann derlei nicht bestätigen: Die französische Oscar-Preisträgerin sei immer noch glücklich mit ihrem langjährigen Partner, dem französischen Schauspieler und Regisseur Guillaume Canet. Die beiden haben den gemeinsamen Sohn Marcel, 5Die 40-Jährige habe laut der britischen "Daily Mail" gegenüber einer Vertrauten beteuert, dass sie entsetzt sei, in die Scheidung hineingezogen zu werden. "Ich habe mit der Trennung der beiden nichts zu tun", wird sie von britischen Medien zitiert. 

Eifersuchts-Drama? "Angelina hat Marion am Set ignoriert"

"Daily Mail" hat wiederum einen Insider ans Tageslicht befördert, der behauptet, die eifersüchtige Jolie habe Cotillard am Set von "Allied" gemobbt und sich die Affären-Gerüchte sogar ausgedacht, um ihrem Mann zu schaden ...

Angelina hat Marion komplett ignoriert am Set, und als Marion versuchte, mit ihr zu reden, hat sie nur weggesehen.

​Seht hier den deutschen Trailer zu "Allied - Vertraute Fremde":

Glaubst du, die beiden hatten eine Affäre?

%
0
%
0