Nach der Trennung von Bradley Cooper: Irina Shayk hat die Hosen an

"Das Letzte, was er braucht, ist, dass Irina auspackt, was wirklich abging"

Irina Shayk, 33, hat genug von den Lügen. Die Laufsteg-Schönheit will sich offenbar an ihrem Ex Bradley Cooper, 44, rächen. Ein gebrochenes Herz ist zwar nicht mit Geld zu heilen, doch Medienberichten zufolge sei genau das der Plan der gebürtigen Russin.

Irina Shayk: So rächt sie sich an Herzensbrecher Bradley Cooper

Erst vor wenigen Wochen haben Irina Shayk und Bradley Cooper ihre Trennung offiziell gemacht. Doch die beiden verschwenden offenbar keine Zeit und sollen bereits dabei sein, ihren Besitz aufzuteilen.

Auch wenn sie nie verheiratet waren, treffen sich Irina und Bradley mit Anwälten, gehen über Sorgerechtsbelange, verteilen ihren gemeinsamen Besitz, Autos, Kunstwerke - alles, bis zu ihren Lieblingsstühlen und Besteck,

habe ein Insider gegenüber des "Star"-Magazins verraten. "Sie hatten sich zusammen ein Leben aufgebaut. Jetzt ist es vorbei - und es gibt viel aufzuteilen." Und das russische Model bestimme angeblich, was Sache ist. Einem Informanten zufolge sei die Beauty bereit, Bradley, dessen Vermögen auf 100 Millionen US-Dollar geschätzt werde, finanziell auszunehmen.

Bradley Cooper & Lady Gaga: Wird seine Ex nun alles enthüllen?

"Irina wird nicht leise da sitzen und Bradley die Show leiten lassen. Ihr ist es ernst," so die Quelle des Magazins. Demnach koche die Mutter der kleinen Lea vor Wut. "Sie fühlt sich gedemütigt. Wenn Bradley schlau ist, gibt er ihr, was sie will. Das Letzte, was er braucht, ist, dass Irina darüber auspackt, was wirklich in ihrer sehr privaten Welt abging." Mehr als vier Jahre sind die Zwei ein Paar gewesen, bevor es zur dramatischen Trennung gekommen ist.

Schon länger kursieren Gerüchte, dass eine Liaison mit Schauspielkollegin Lady Gaga zum Beziehungs-Aus des Hollywood-Stars geführt haben könnte. Sollte dem so sein, könne Irina tatsächlich damit drohen, das Versteckspiel zu enthüllen. Der "Hangover"-Star würde dabei sicherlich nicht gut wegkommen. Es bleibt also abzuwarten, wie sehr der Rosenkrieg noch eskalieren wird

Embed from Getty Images

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Bradley Cooper & Irina Shayk: Schmutziger Streit um Tochter Lea!

Bradley Cooper völlig fertig: Hier zieht Irina Shayk aus!