Nackt-Auftritt beim Coachella-Festival: Kendall Jenner zeigt ihr Brustwarzenpiercing!

Schwester Kylie Jenner postet freizügiges Video bei Snapchat

Freizügige Auftritte und gewagte Outfits sind wir von den Kardashians ja gewohnt. Doch ausgerechnet Kendall Jenner, 20, die im Gegensatz zu ihren Schwestern eher darauf bedacht ist, nicht zu viel Aufmerksamkeit zu erregen, zeigte sich beim Coachella-Festival nun freizügiger denn je. In Feierlaune veröffentlichte ihre kleine Schwester Kylie Jenner, 18, nun ein Video, auf dem auch das Brustwarzenpiercing des Models deutlich zum Vorschein kommt...

Kylie Jenner filmt Kendalls Brustwarzenpiercing

Ob es auch Kendalls Absicht war, halbnackt auf einem Instagram-Video abgebildet zu sein? Normalerweise hält sich die Laufsteg-Schönheit in der Öffentlichkeit eher bedeckt, um ihr sauberes Image nicht zu gefährden. Auch einen Blick auf ihren intimen Körperschmuck gab sie bisher nur unfreiwillig in einem durchsichtigen Jumpsuit bei der New York Fashion Week preis. 

So ausgelassen feiern die Kardashians beim Coachella-Festival

Doch beim ausgelassenen Feiern beim Coachella-Festival schien die Brünette ihre guten Vorsätze vergessen zu haben. Bereitwillig ließ sie sich von ihrer Schwester Kylie dabei filmen, wie sie sich gut gelaunt zum Takt der Musik bewegt. Kylie selber zeigt wie erwartet keine Hemmungen und kreischt mit piepsiger Stimme in das Aufnahmegerät ihres Smartphones. Dann schwenkt die 18-Jährige das Gerät zu Kendall herüber, um sie aus der Nähe zu filmen. Dabei kommt sie ihr so nah, dass wir einen Blick auf Kendalls Brustwarzenpiercing erhaschen können. So intim haben wir das Model noch nie gesehen! 

Ungeniert wie wir die Kardashian-Beauty kennen, teilte Kylie die Aufnahme nun auf Snapchat.

Hier könnt ihr euch das Video selbst ansehen: