Nathalie Volk: Trennung bestätigt - "Es ist im Moment schwierig"

Plötzliches Liebes-Aus mit Rocker Timur

Nathalie Volk, 24, bestätigt nun die Trennung von ihrem Timur. Sie verrät auch was hinter dem Liebes-Aus steckt und was es mit ihrem plötzlichen Klinik-Aufenthalt auf sich hat.

Nathalie Volk: Hier bestätigt sie die Trennung von Timur

Fans vermuteten bereits, dass es bei Nathalie Volk und ihrem Timur kriselt. Nachdem die ehemalige GNTM-Kandidatin die gemeinsamen Pärchen-Fotos bei Instagram löschte, postete sie kryptische Worte, die die Gerüchte um ein Liebes-Aus nur noch weiter anheizten: "Wenn Gott eine Tür schließt, hör auf, dagegen zu hämmern. Was auch immer sich dahinter befand, war nicht für dich bestimmt. Bedenke die Tatsache, dass er sie vielleicht geschlossen hat, weil er weiß, dass du so viel mehr wert bist." Auf Nachfrage ihrer Fans hat Nathalie nun endlich Klarheit über ihren Beziehungsstatus geschaffen.

"Timur und ich haben uns im Guten getrennt", erklärt die 24-Jährige gegenüber "Gala". Dennoch scheint ihr die Trennung nicht leicht zu fallen. Immerhin hatte das Paar noch vor wenigen Wochen mit dem Gedanken gespielt, eine Familie zu gründen. Sicher scheint sie sich über ihre Entscheidung jedenfalls nicht wirklich:

Es ist im Moment schwierig, ich weiß noch nicht genau, was ich will.

Mehr zu Nathalie Volk:

 

 

Nathalie Volk: Deshalb ist sie im Krankenhaus

Doch die plötzliche Trennung von Hells-Angels-Rocker Timur war nicht die einzige Meldung, mit der Natascha ihren Fans kürzlich einen Schrecken einjagte. Kurz nachdem erste Gerüchte um ein Liebes-Aus aufkamen, gab sie bei Instagram plötzlich an, in einem Krankenhaus in New York zu sein. Erst jetzt verriet sie, wieso sie sich in der US-Klinik behandeln lässt. "Ich bin hier wegen eines gebrochenen Herzens", so Nathalie. Aber auf die Trennung von Timur bezieht sie sich dabei offenbar nicht wirklich. Sie erklärt:

Na ja, es ist nicht wirklich ein gebrochenes Herz, wegen dem ich hier bin, aber ich habe schon seit ein paar Monaten sehr starke Herzprobleme und Schmerzen in der Brust. Ich muss vorerst noch hier bleiben, denn mein Blutdruck ist extrem hoch.

Trotzdem gibt Nathalie vorerst Entwarnung: "Ein bisschen besser geht es mir aber schon, denn ich konnte mich, nachdem ich zwei Tage lang nicht geschlafen habe, endlich mal wieder ausruhen."

 

Verwendete Quellen: Gala, Instagram

Glaubst du, dass es zum Liebes-Comeback zwischen Nathalie und Timur kommen wird?

%
0
%
0