Neuer Look? Michelle Hunziker ist plötzlich brünett!

Die Moderatorin überrascht mit einen Foto auf Instagram

Hat Michelle Hunziker sich etwa an eine neue Frisur gewagt? Mit einem neuen Schnappschuss auf ihrem Instagram-Account überrascht die Promi-Schönheit ihre Fans. Denn darauf trägt die Moderatorin anstelle ihrer blonden langen Haare eine dunkle Haarpracht, mit der sie stolz in die Kamera grinst...

Ist Michelle Hunziker jetzt brünett?

Auf einem der Fotos hat Michelle ihre kräftige Mähne zu einem Pferdeschwanz gebunden, auf den beiden anderen Schnappschüssen präsentiert sich die Dreifach-Mama mit offenen dunklen Haaren und dichtem Pony. Nicht nur wir haben uns gefragt: Ist das bloß ein Fake oder hat die Frau von Tomaso Trussardi tatsächlich einen neuen Look zugelegt? Doch keine Panik - Michelle hat sich keineswegs von ihren schönen blonden Haaren getrennt! Sie hat sich lediglich für die versteckte Kamera des ZDF in eine Brünette verwandelt.

Ich habe Spaß mit meiner Perücke!!! In Deutschland bei der Versteckten Kamera! #ZDF #comingsoon ,

schreibt sie zu den geposteten Schnapschüssen.

 

 

Semplicemente un bacio a tutti voi ed una splendida serata ovunque voi siate. Grazie di tutto l'affetto che dimostrate sempre!!!

Ein von Michelle Hunziker (@therealhunzigram) gepostetes Foto am

 

Fans sind begeistert von ihrem "neuen Look"

Doch viele Fans hätten einen Look der 38-Jährigen offensichtlich befürwortet. So erntet sie viele Komplimente für ihre zeitweilig neue Frisur.

Du sieht wunderschön aus mit dieser Haarfarbe

oder

Das steht dir viel besser, du bist kein Blondtyp ,

lauten die positiven Kommentare ihrer deutschen und italienischen Fans.

 

 

Welche Haarfarbe steht Michelle am besten?

%
0
%
0