OMG! Kylie Jenner und Erzfeindin Blac Chyna posieren als BFFs

Auf Snapchat postet die Verlobte von Rob Kardashian gemeinsame Bilder

Langsam kommen wir nicht mehr mit: Nachdem Blac Chyna, 28, und Kylie Jenner, 18, zuletzt im Zicken-Clinch lagen und sich gegenseitig immer wieder öffentlich gedisst haben, tun die beiden nun so, als sei niemals etwas zwischen ihnen vorgefallen, und posieren als BFFs bei Snapchat. Nanu?!

Blac Chyna nennt Kylie ihre kleine Schwester

Kylie Jenner und Blac Chyna haben anscheinend das Kriegsbeil begraben. Zumindest für eine Reihe gemeinsamer Selfies auf Snapchat.

Chyna und Kylie nennen sich BFFs

 

 

Photo posted by Blac Chyna via Snapchat. (BlacChynaLA) || #kyliejenner #blacchyna

Ein von kyliejenner (@kyliesnapchats) gepostetes Foto am

 

Die Verlobte von Rob Kardashian und der Jenner-Spross bezeichneten sich auf Snapchat sogar als BFFs und Blac Chyna kommentierte ein anderes Bild an der Seite von Kylie Jenner mit:

Rumhängen mit meiner kleinen Schwester

Überraschende Worte, nachdem sich Chyna und Kylie über die letzten Monate hinweg einen Social-Media-Krieg geliefert hatten. Der Zicken-Zoff begann, als Jenner anfing, Blac Chynas Ex Tiger zu daten.

Beginn einer großen Freundschaft zwischen Chyna und Kylie?

Doch die fiesen Anfeindungen scheinen vergessen - die beiden Kurvenstars gehen auf den aktuellsten Fotos tatsächlich glatt als Schwestern durch.

Und auch Kylies Bruder Rob Kardashian ist überglücklich über die Zusammenführung seiner Verlobten und Kylie zu Hause bei Mutter Kris Jenner:

„Love this so much “, kommentiert Rob das Bild.