Pietro Lombardi: Peinliche Beichte!

"Ich war schockiert"

Für Pietro Lombardi, 27, sind Fan-Geschenke eigentlich völlig normal. Wie eine junge Frau den DSDS-Juror trotzdem aus der Fassung gebracht hat, erfährst du hier.

Pietro Lombardi: RTL-Doku zeigt private Momente

In seiner eigenen RTL-Dokumentation verrät Pietro Lombardi intime Details über sein verrücktes Leben. 2011 wurde der heute 27-Jährige durch DSDS berühmt und feiert seitdem einen Erfolg nach dem anderen. Im letzten Jahr kehrte er sogar als Jury-Mitglied an der Seite seines Mentors Dieter Bohlen, 65, zurück in die Sendung.

Pietro Lombardi: Kondom bei Autogrammstunde?

Wer so lange auf der Überholspur ist wie Pietro, muss doch einige skurrile Geschichten parat haben. In "Absolut Pietro Lombardi" gibt der Sänger jetzt einige davon preis und schockiert mit dieser Story von einer Autogrammstunde. "Da war eine erwachsene Frau, die hat mir einen Brief gegeben, auf dem 'Öffnen stand'."

Um seinem Fan einen Gefallen zu tun, öffnet Pietro das Geschenk direkt vor Ort - was folgt, ist wohl einer der peinlichsten Momente seines Lebens.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am

 

In dem Briefumschlag befand sich ein schlüpfriges Angebot.

Da war ein Kondom drin und auf dem Zettel stand 'Hast du Bock?',

erzählt Pietro. "Ich war schockiert. Ich wusste nicht mehr, wo oben und untern ist!" Dass der Sänger das Angebot nicht angenommen hat, dürfte wohl selbstverständlich sein. Auch heute scheint ihn die Erinnerung an dieses peinliche Geschenk nicht loszulassen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

DSDS-Juror Pietro Lombardi: Sexy Lapdance

"Love Island"-Melissa ist vergeben: DAS sagt Pietro Lombardi