„Promi Big Brother“: Zieht DIESES Busenwunder in den TV-Container?

Bereits Mitte August geht das Trash-Format bei Sat.1 in die fünfte Runde

Trotz schlechter Quoten im letzten Jahr: Am 13. August startet die 5. Staffel von „Promi Big Brother“ bei Sat.1. Bisher ist noch keiner der Kandidaten fest bestätigt worden, allerdings wird schon bei einigen Persönlichkeiten aus der Welt der Starts und Sternchen spekuliert - auch eine bekannte Silikon-Beauty soll in diesem Jahr in den TV-Container ziehen.

Wird SIE Kandidatin bei „Promi Big Brother“?

Erst kürzlich wurde der offizielle Starttermin der neuen Staffel von „Promi Big Brother bekannt gegeben. Unter anderem sollen in diesem Jahr der amtierende Dschungelkönig Marc Terenzi, 38, Ex-Bachelor Leonard Freier, 32, und auch „Caught in the Act“-Star Eloy de Jong, 44, mit dabei sein.

Während bisher nur über potenzielle männliche Kandidaten spekuliert wurde, verriet ein Insider gegenüber „InTouch Online“ jetzt auch eine mögliche weibliche Teilnehmerin des Trash-Formats.

Demzufolge soll ausgerechnet Busenwunder Maria Hering, 28, ehemals Yotta, in den TV-Container ziehen. Die Blondine wurde durch ihre Beziehung mit Protz-Millionär Bastian Yotta, 34, bekannt, allerdings trennte sich das ehemalige Paar bereits im vergangenen Jahr.

 

 

 

 

 

 

Maria Yotta: „Ich stehe gar nicht auf Luxus, Glamour und Protzen“

In der OK! zog Maria damals böse über den Ober-Macho her und erklärte unter anderem:

Ich stehe selbst gar nicht auf Luxus, Glamour und Protzen, sondern bin diesen Weg aus Loyalität mitgegangen.

Ob sie im „Promi Big Brother“-Haus ihren Rachefeldzug gegen Ex-Freund Bastian weiter fortführen wird? Wir sind gespannt, ob sie am Ende wirklich das krasse TV-Experiment wagt.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei