Sarah Lombardi: So erfuhr Pietro von der Affäre!

Im Interview hakte Detlef D! Soost noch einmal ganz genau nach …

Rund ein Jahr nach der Trennung stehen für die Fans des einstigen "DSDS"-Traumpaares noch immer viele Fragen offen – nun brachte ein Interview mit Detlef D! Soost, 47, endlich Licht ins Dunkel. Erstmals sprach Sarah Lombardi, 25, darüber, wie Pietro, 25, von der Affäre erfuhr und wer die Fotos an die Öffentlichkeit spielte.

Sarah Lombardi: Wunsch nach Liebe und Aufmerksamkeit

Im emotionalen Interview mit Detlef D! Soost auf RTL II flossen bei Sarah Lombardi die Tränen. Der Choreograf wollte es genau wissen und ließ die 25-Jährige ihre Vergangenheit mit Pietro noch einmal aufleben.

Nachdem sich das junge Pärchen bei "DSDS" kennenlernte, ging alles sehr schnell: Verlobung, Hochzeit, Hauskauf – 2015 kam dann auch schon Söhnchen Alessio, 2, auf die Welt. Doch zu dem Zeitpunkt ging die Beziehung schon immer mehr bergab …

Wir hatten uns als Ehepaar aus den Augen verloren,

erklärt Sarah im Interview. Pietro habe ihr keine Komplimente mehr gemacht. Der unerfüllte Wunsch nach Liebe und Aufmerksamkeit trieb die junge Sängerin direkt in die Arme ihrer Jugendliebe.

Sarah Lombardi: „Das war der schlimmste Moment"

Als die Öffentlichkeit von der Affäre erfuhr und die Fotos mit ihrem Lover durch die Medien gingen, begann für Sarah ein Alptraum. „Das war der schlimmste Moment, als ich es in jeder Zeitung lesen konnte. Ich wusste nicht, was ich machen soll“, so die Sängerin.

Doch es kam noch schlimmer… Denn offenbar erfuhr auch Pietro durch die Medien von der Affäre.

Er hat mich angerufen. Ich saß gerade im Flieger und dachte, ich werde ohnmächtig,

schildert die Kölnerin den Moment. Während er seine Frau zu Beginn noch verteidigte und die Gerüchte dementierte, habe er in Wahrheit sofort gewusst, dass die Berichte stimmen.

Wie gerieten die Affären-Fotos an die Öffentlichkeit?

Dann wollte Detlef es genau wissen: „Wie konnte dieser Typ Michal diese Fotos der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen?“ Sarah gibt sich ahnungslos: „Letztendlich weiß man ja nicht, wie die Fotos an die Öffentlichkeit gekommen sind."

Fest steht, nur Sarah und ihre Affäre hatten Zugang zu den Fotos. Ob Detlefs Vermutung stimmt und ihr Lover die Bilder an die Presse herantrug, konnte oder wollte sie nicht sagen. „Ich weiß nicht, wer es war. Ich war es auf jeden Fall nicht.“

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News