Schwerkranke Selma Blair: Zusammenbruch wegen Pferd

Die Schauspielerin ist unheilbar krank

Selma Blair, 46, leidet an Multipler Sklerose - eine chronisch-entzündliche Krankheit, die das zentrale Nervensystem betrifft. Am Wochenende erlitt die Schauspielerin einen erneuten Zusammenbruch: Aber was hat ihr heißgeliebtes Pferd damit zu tun?

Selma Blair: Wiedersehen mit "Mr. Nibbles"

Mehr als vier Monate lang hat sie "Mr. Nibbles" nicht sehen dürfen, doch als Selma Blair ihren Liebling endlich wieder in die Arme schließen kann, bricht die Schauspielerin in Tränen aus. Nun bekam die 46-Jährige die Chance, sich endlich wieder auf ihr Pferd zu setzen. Zwar ist dies nichts im Vergleich zum üblichen Springreiten des eingespielten Teams - doch es reicht, um Selma aus der Reserve zu locken. Via Instagram ließ sie ihre Follower an diesem emotionalen Tag teilhaben. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Selma Blair (@selmablair) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Selma Blair (@selmablair) am

Die Schauspielerin gibt die Hoffnung nicht auf

Selma war es nicht möglich, ihr Tier zu besuchen. Deshalb brachte Reitlehrerin Kelly Jennings das Pferd einfach zu ihr und sorgte für einen unvergesslichen Moment. Es sei wie ein Märchen gewesen, ihr Pferd in ihrem Vorgarten zu sehen.

Ich werde gesund. Ich werde reiten,

schrieb der zuversichtliche "Eiskalte Engel"-Star zu den Bildern. "Und bis dahin werde ich an diesem Gefühl festhalten und Bilder posten, wann immer wir uns daran erinnern müssen, dass Menschen Berge und Pferde versetzen, um uns beim Heilen zu helfen." Aww!

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Selma Blair: Der Hollywood-Star ist unheilbar krank

Selma Blair: Verzweifelter Instagram-Post an Fans: "Weine immer noch"

Selma Blair: "Eiskalte Engel"-Star erleidet Zusammenbruch im Flugzeug