Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

Sebastian Fobe: "Ich glaube, dass David Friedrich das Dschungelcamp gewinnt"

Der "Bachelorette"-Kollege im OK!-Interview über die Chancen des Eskimo-Callboy-Drummers

Wie die Sebastian Fobe wurde Vierter in Sebastian Fobe (links neben Jessica Paszka) und David Friedrich (r.) kämpften um das Herz von

Diese Nachricht überraschte gestern viele: David Friedrich, 28, geht ins Dschungelcamp! Der Sieger des Kuppelshow-Formats "Die Bachelorette" hat in der RTL-Show zwar nur kurzzeitig eine neue Liebe gefunden - jedoch offenbar dauerhaften Fame. Next step: Australien! Wir haben nachgehakt, was sein "Bachelorette"-Kumpel Sebastian Fobe, 32, zu dem TV-Coup sagt: 

TV-Sensation: David Friedrich geht ins Dschungelcamp

Bestätigt ist es zwar noch nicht, aber wen die gut vernetzte "Bild"-Zeitung als Dschungelcamp-Kandidaten ausgräbt, der ist es in 99,9 Prozent der Fälle auch tatsächlich. Für viele überraschend, denn David Friedrich hatte stets betont, dass er die Kuppelshow nicht als Karriere-Sprungbrett und Promo für seine Band Eskimo Callboy habe nutzen wollen. 

Also ich habe niemals damit gerechnet, dass meine Truppe so viel positives Feedback bekommt. Dies war auch nicht der Plan! RTL oder das Format ist nicht mal ansatzweise unser Zielpublikum - von daher kann man mir auch nicht die Promovorwürfe unterstellen. Der Zeitpunkt war einfach passend, da wir/ich momentan genügend Zeit haben, andere Sachen zu machen,

winkte David Ende Juli im OK!-Interview ab

Sebastian Fobe: "Es wundert mich, da David auch immer betont hat, dass er nicht unbedingt ins TV muss"

Doch scheinbar hat der Sympathieträger und Senkrechtstarter der Show Gefallen am Leben in der Öffentlichkeit gefunden und versucht sein Glück bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!". Für "Bachelorette"-Buddy Sebastian Fobe ein überraschender Schachzug: 

Sollte es sich wirklich bestätigen, würde es mich einerseits wundern, da er ja auch immer betont hat, dass er nicht unbedingt ins TV muss. Allerdings hat er ja, als er vor kurzem gefragt wurde, ob er in den Dschungel gehen würde, laut "HIER!" geschrien,

so der Fitness-Trainer aus Hannover.

Keine Frau fürs Leben, aber Kumpels fürs Leben: Bei der "Bachelorette" entstanden zwischen den Kandidaten enge Freundschaften.
 

David Friedrich Dschungelkönig? "Ich gehe davon aus, dass er gewinnt"

Trotzdem rechnet der Viertplatzierte Jessica Paszkas Auserwählten die besten Chancen aus: 

Ich gehe davon aus, dass er die Staffel auch gewinnt. Er hat definitiv in so einem Format sehr gute Chancen. So wie ich ihn kenne, wird er sich super-authentisch präsentieren - und daher wird es für ihn durchaus positiv verlaufen!, 

zeigt sich Sebastian im OK!-Interview überzeugt. 

Sebastian über Jessica Paszka: "Ich kann mir schon denken, wie sie reagiert"

Nach dem Liebes-Aus von Jessica Paszka und David Friedrich entbrannte ein Trennungskrieg, der vor allem über die Medien und Social Media geführt wurde und schnell eskalierte. Mittlerweile scheinen sich die Wogen etwas geglättet haben, doch die Reaktion der Bachelorette auf die überraschende IBES-Verpflichtung ihres Verflossenen beschäftigt viele Fans. Was glaubt Sebastian, wie Jessi reagierte?

Wer? Jessi? Was soll sie denken? Ich kann mir schon denken, wie sie reagiert, aber wie sagt man so schön, wer im Glashaus sitzt, sollte auf jeden Fall nicht mit Steinen werfen. Sie hat ja selber jede Möglichkeit genutzt, um in der Medienwelt präsent zu sein, 

antwortet Fobe, und nutzt die Gelegenheit für einen kleinen Seitenhieb auf das TV-Sternchen, das seiner Aussage nach "nie seine Traumfrau" war

Sebastian Fobe war neben David Friedrich der Womanizer der vergangenen "Bachelorette"-Staffel. 
 

"Ich wäre auch ins Dschungelcamp gegangen"

Würde der 31-Jährige denn Down Under selbst gern an Känguru-Hoden knabbern oder im Kakerlaken-Regen stehen? Für Sebastian steht fest: "Ich hätte es auch gemacht. Also ich kann David verstehen."

RTL, bitte übernehmen Sie!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

Glaubst du wie Sebastian, dass David das Dschungelcamp gewinnt?

%
0
%
0