Die Bachelorette

News, Gossip, Fotos und Hintergründe zur RTL-Kuppelshow mit Gerda Lewis

Gerda Lewis ist die neue Bachelorette

Ausgefallene Abenteuer und heiße Dates rund um die Welt: Darauf darf „Mann“ sich freuen, wenn er sich in den Ring begibt, um seine Konkurrenten auszustechen und das Herz der Bachelorette zu gewinnen. Woche für Woche bemühen sich die Teilnehmer in der RTL-Kuppelshow um die Single-Frau. Dabei handelt es sich um ein Pendant zu „Der Bachelor“ - und auch hier geht es um DIE große Frage: Werden die Funken sprühen? 

Am Tag der Entscheidung wird es ernst. Jeder Mann, der eine Rose bekommt, ist eine Runde weiter und hat somit die Möglichkeit, noch länger um die Bachelorette zu werben. Die Spannung steigt: Kann sie ihre große Liebe finden? Auf in die Rosenschlacht!

Großer Foto-Rückblick: Die Bachelorette: Alle Sieger-Paare und was aus ihnen wurde 

 

Sie waren RTL-Bachelorette

2004: Monica Ivancan
2014: Anna Hofbauer
2015: Alisa Persch
2017: Jessica Paszka 
2018: Nadine Klein
2019: Gerda Lewis

  1. Die erste Bachelorette war Monica Meier-Ivancan im Jahr 2004. Sie entschied sich damals für Mark Quinkenstein. Eine Beziehung wurde daraus nicht. Stattdessen angelte sie sich Comedian Oliver Pocher und war mit diesem zwischen 2005 und 2009 liiert. Heute ist Monica mit Christian Meier verheiratet und hat zwei Kinder.
     
  2. Zehn Jahre später ging die Rosenvergabe bei den Frauen weiter: Musical-Darstellerin Anna Hofbauer fand 2014 im großen Finale ihren Marvin Albrecht. Mit ihm war sie bis zum Sommer 2017 glücklich - absoluter Rekord unter den bisherigen deutschen Bachelor- und Bachelorette-Paaren! Nun ist Hofbauer mit Sänger und Schauspieler Marc Barthel liiert. 
     
  3. 2015 ging die brünette Lehrerin Alisa Persch auf Männer-Jagd. Im Finale entschied sie sich für Patrick Cuninka - doch die Liebe zerbrach nach einem halben Jahr Beziehung. 
     
  4. Zwei Jahre später mischte "Bachelor"- und "Promi Big Brother"-Beauty Jessica Paszka die vierte Staffel "Bachelorette" auf. Ihre Wahl fiel auf Heavy-Metal-Drummer David Friedrich. Doch die Beziehung des ungleichen Paares scheiterte - und endete in einem dramatischen Rosenkrieg ... 
     
  5. Kein Glück mit ihrem Sieger hatte auch Nadine Klein, die Jessis Nachfolgerin wurde. Auch sie hatte zuvor beim "Bachelor" Bekanntheit erlangt. Nadine entschied sich im Finale für Alexander Hindersmann, mit dem das Glück jedoch nicht lange anhielt. Mittlerweile ist sie mit ihrem neuen Freund Tim endlich happy, wie sie im exklusiven OK!-Interview verriet. Und Alex spielte tatsächlich in der neuen "Bachelorette"-Staffel mit Gerda Lewis eine Rolle ... 
     
  6. Die amtierende Bachelorette, Gerda Lewis, gab ihre letzte Rose an Keno Rüst. Der Projektleiter aus Düren eroberte Step by Step das Herz der Blondine. Der letzten Rose war jedoch eine kuriose Situation vorausgegangen: Der Zweitplatzierte in Spe, Tim Stammberger, nahm die Rose für das Finale nicht an! So kam es, dass die letzte Show mit nur einem Finalisten stattfand. Beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig verkündeten sie die frohe Botschaft: Sie sind ein Paar - und wollen sogar zusammenziehen! Nun muss ihre Liebe dem Alltag standhalten - doch nicht wenige haben Zweifel: wegen IHM! 

Die Kandidaten 2019

In Badehose & Anzug: Gerdas Bachelorette-Männer

Das waren die Top 6 2019

Keno Rüst, Marco Schmidt, Tim Stammberger, David Taylor, Serkan Yavuz, Florian Hausdorfer

Welcher Kandidat gewann die Bachelorette und bekam die letzte Rose?

Keno Rüst aus Düren eroberte die letzte Rose, nachdem Tim Stammberger freiwillig das Handtuch geschmissen hatte. 

Die größten Skandale von Staffel 6:

Das waren die Sendetermine von "Die Bachelorette" 2019

Am Mittwoch, 17. Juli, startete "Die Bachelorette" um 20.15 Uhr in ein neues Liebes-Abenteuer. RTL zeigte in diesem Jahr insgesamt 8 Folgen à 120 Minuten. Bei „Die Bachelorette - das große Finale“ wurde in Folge 8 die letzte Rose vergeben, bevor Frauke Ludowig zum Abschluss der fünften Staffel die Ereignisse noch einmal Revue passieren ließ. Neben Gerda und ihrem Auserwählten Keno hier die Männer noch einmal zu Wort, die Woche für Woche für besondere Momente und jede Menge Gesprächsstoff gesorgt hatten: Oggy, Andreas, Harald, Daniel, Marco und Tim.

  1. Mittwoch, 17. Juli, 20.15 Uhr: Folge 1
  2. Mittwoch, 24. Juli, 20.15 Uhr: Folge 2
  3. Mittwoch, 31. Juli, 20.15 Uhr: Folge 3
  4. Mittwoch, 7. August, 20.15 Uhr: Folge 4
  5. Mittwoch, 14. August, 20.15 Uhr: Folge 5
  6. Mittwoch, 21. August, 20.15 Uhr: Folge 6
  7. Mittwoch, 28. August, 20.15 Uhr: Folge 7
  8. Mittwoch, 4. September, 20.15 Uhr: Das große Finale

Alle Artikel im Überblick: