"Sommerhaus der Stars"-Lisha: Zuschauer fordern ein TV-Verbot

Ist ihre Karriere am Ende?

23.10.2020 12:29 Uhr

Oha! Hat sich Lisha, 33, mit ihrer "Sommerhaus der Stars"-Teilnahme etwa ihre Karriere ruiniert? Die YouTuberin erntet im Netz einen heftigen Shitstorm ...

Krasser Shitstorm für Lisha

Sie gehört zu den Promis, die im "Sommerhaus der Stars" am meisten polarisieren: YouTuberin Lisha nimmt kein Blatt vor den Mund und gerät deshalb in fast jeder Folge mit ihren Mitstreitern aneinander. Vor allem in Folge 9 eskalierte die Situation komplett, zwischen dem Netzstar und Außenseiterin Eva Benetatou flogen mächtig die Fetzen. Die 33-Jährige warf ihrer Kontrahentin unter anderem Beleidigungen wie "F*tze" oder "Drecksstück" an den Kopf - und bekommt im Netz dafür prompt die Quittung.

Diese Themen könnten auch interessant für dich sein:

 

 

Karriere-Aus nach "Sommerhaus"-Eklat?

Denn bei den Zuschauern hat Lisha ihre letzten Sympathiepunkte offenbar ein für alle Mal verspielt. Schon vor Kurzem forderten viele User im Netz, die kommende Dschungelcamp-Staffel zu boykottieren, sollte die 33-Jährige tatsächlich Kandidatin sein - und jetzt gehen die Hater der Influencerin sogar noch weiter, indem sie dazu aufriefen, Lisha generell keine Plattform mehr zu geben:

Jedes TV-Format, was Lisha noch in jeglicher Art Aufmerksamkeit schenkt, gehört verklagt.

Wehe, dieses Dreckspack Lisha und Lou bekommen noch irgendwo eine Plattform und Kohle für dieses abartige Verhalten.

Bitte RTL, das ist nicht mehr unterhaltsam. Haut diese Frau raus!

Die und Andrej sollen sogar vom Dschungelcamp angefragt sein. Da ist es bei mir mit RTL vorbei, wenn die mitmachen. Solches Verhalten wird gezeigt und belohnt.

#BoykottLishaundLou

Da kann sich Lisha jetzt nicht mehr rausreden! Soviel kann RTl da gar nicht schneiden. So asozial

Liebes RTL, streicht diese Lisha bitte aus dem Programm. Sowas will kein Mensch sehen.

Wieso greift RTL da nicht ein? Lisha und Lou müssen angezeigt werden. Ekelhaft!

Traurig, dass RTL mit so einer Person bis 2022 weiter zusammenarbeiten möchte.

Habt ihr die Einschaltquoten so nötig, ‚Sommerhaus der Stars’? Schmeißt ENDLICH dieses asoziale Pack Lisha und Lou raus und hört auf, Mobbing zu unterstützen als Familiensender.

Man kann nur hoffen, dass sie komplett verschwindet. Sie ist eine Gefahr für die Allgemeinheit.

"Ihr solltet euch schämen"

Solche und ähnliche Kommentare sind fast ausschließlich auf der offiziellen Instagram-Seite der Trash-Show zu lesen. Einige User wenden sich sogar direkt an die Kooperationspartner der Influencerin und fordern, die Zusammenarbeit mit ihr zu beenden: "Wenn ihr nach Folge 9 immer noch hinter ihr steht, ist euch nicht mehr zu helfen. Ich hoffe, dass keiner mehr bei euch bestellt. Ihr solltet euch schämen", lautet ein Kommentar.

Welche Konsequenzen Lisha und ihrer Karriere durch den "Sommerhaus"-Imageschaden drohen? Das ist aktuell wohl noch nicht absehbar. Das Beispiel Andrej Mangold und Jenny Lange hat allerdings gezeigt, dass viele Unternehmen nicht gerade begeistert darüber sind, mit Influencern zu werben, die so negativ aufgefallen sind. Bleibt abzuwarten, wie hart das Echo für Lisha am Ende wirklich sein wird …

"Das Sommerhaus der Stars" läuft sonntags um 20:15 Uhr bei RTL und jederzeit bei TVNOW.

Was sagst du zum Hate gegen Lisha?

%
0
%
0