Sophia Thomalla: Deswegen wird sie mit Hass überschüttet!

Für ihr politisches Statement für Angela Merkel erntet die Schauspielerin einen heftigen Shitstorm

In den letzten Wochen machte Sophia Thomalla, 27, hauptsächlich mit ihrer Beziehung zu Gavin Rossdale, 51, Schlagzeilen. Dabei ließ sie keine Gelegenheit aus, dessen Ex Gwen Stefanie, 47, ihre frische Liebe auf die Nase zu binden. Und der nächste Instagram-Shitstorm lässt nicht lange auf sich warten – dieser ist allerdings politischer Natur …

Sophia Thomalla liebt es zu provozieren

Während viele Promis sich mit politischen Aussagen zurückhalten und öffentlich lieber keine Stellung beziehen, hat Sophia Thomalla kein Problem damit, ihre Meinung zu vertreten. Im Gegenteil – in der Vergangenheit provozierte die 27-Jährige bereits mehrfach mit kontroversen Aussagen – für ihren Flüchtlingswitz Ende letzten Jahres bekam die Schauspielerin viel Gegenwind.

Angela Merkel bekommt prominente Unterstützung!

Auch dieses Mal staunten ihre Fans nicht schlecht. Der Grund: Sophia postete ein Foto von sich via Instagram, auf dem sie sich klar dazu bekennt, die Kanzlerin Angela Merkel im Wahlkampf zu unterstützen. Dazu schreibt sie:

Ja, ich wähle Angela Merkel! @cdu

 

 

Ja, ich wähle Angela Merkel! @cdu

Ein Beitrag geteilt von S O P H I A T H O M A L L A (@sophiathomalla) am

 

Dort bezeichnet sie die Kanzlerin als "absolut skandalfrei"gleiches kann man von Thomalla übrigens nicht behaupten. Ein Shitstorm ließ natürlich auch dieses Mal nicht lange auf sich warten – denn öffentlich ein politisches Statement abzugeben, ist mutig.

Bereits vor zwei Wochen outete sie sich in einem Interview mit "Stern" als Merkel-Fan. Und auch gegenüber "Bild" sprach sie jetzt offen über ihre Unterstützerkampagne für die Bundeskanzlerin:

Nach meinem letzten Interview rief mich jemand aus dem Konrad-Adenauer-Haus an und fragte, ob ich Merkel im Wahlkampf unterstützen könnte. Ich habe natürlich sofort zugesagt,

so Thomalla. "Sie ist eine der stärksten und klügsten Frauen, die ich kenne. Gerade in der Flüchtlingskrise hat sie bewiesen, wie man mit Ruhe und vor allem Menschlichkeit eine solch große Aufgabe löst", schwärmt sie weiter.

Sophia Thomalla kassiert Shitstorm von Merkel-Gegnern

Dass ein Posting dieser Art der Tattoo-Schönheit nicht nur Sympathiepunkte einbringen würde, dürfte auch Thomalla bewusst gewesen sein. "Skandalfrei? Die Frau ist die größte Schande für Deutschland", schreibt eine Instagram-Nutzerin. Ein anderer schreibt: 

Du solltest dich schämen, dass du Werbung machst für eine Politik, die der jungen, nachkommenden Generation keinerlei Zukunft bietet!

Viele sind enttäuscht von Thomallas Wahl und kündigen an, ihr von nun an nicht mehr zu folgen, wie auch diese Userin: "Bitte was? Ich hatte Sophia Thomalla für sehr viel klüger gehalten." Doch es gibt auch Stimmen, die sich ihr anschließen und das klare Statement von Frau Thomalla feiern.

Was hältst du von Sophia Thomallas Posting? Stimme unten ab!

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!

Findest du es gut, dass Sophia Thomalla Angela Merkel im Wahlkampf unterstützt?

%
0
%
0
%
0