Sophia Thomalla: Jetzt macht sie auf Domina!

Mit ihrer aktuellen Werbung für Lottohelden polarisiert Sophia erneut

Sophia Thomalla, 28, provoziert schon wieder mit ihrer nächsten Werbeaktion. Die Schauspielerin macht jetzt offenbar auf Domina. Damit könnte sie jetzt allerdings ihre Karriere zerstören.

Sophia Thomalla macht auf Domina

Dreht sie jetzt vollkommen durch? Erst ließ sich Sophia Thomalla für „Lottohelden“ ans Kreuz nageln, jetzt schockiert die 28-Jährige schon wieder. Für ihren Werbepartner wirft sich die Schauspielerin auch noch in Domina-Pose. Man sieht Sophia Thomalla wie sie einen Mann mit Halsband an der Leine zieht. Muss das sein?

 

 

Sophia Thomalla legte sich schon mit der Kirche an

Sophia Thomalla liebt es offenbar zu provozieren. Frech schreibt sie zu dem Foto:

„El Gordo“ ist an der Leine! Ich bin so ein fieses Miststück. Bin gespannt, wann die ersten Dicken-Verbände sich bei mir melden! 🍔🍟😄

Wie bitte? Damit spielt die Berlinerin offenbar auf ihren letzten Skandal an. Denn schon bei ihrem Foto als Jesus-Double am Kreuz waren Vertreter der Kirche empört. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, gegenüber Bild:

„Das ist nicht einmal Kunst. Nur geschmacklos und dumm. Andere Künstler haben schon viel intelligenter mit diesem Tabubruch gearbeitet. Es ist erbärmlich, dass ein Unternehmen glaubt, nur durch Verletzung religiöser Gefühle werben zu können.“

 

 

Ob sich Sophia Thomalla mit so einem krassen Verhalten wirklich einen Gefallen tut? Ein Sechser im Lotto ist diese Werbekampagne sicher nicht für ihre Karriere. Seriöse Rollen wie in „Der Bergdoktor", wo sie immerhin drei Jahre mitspielte, kann die Schauspielerin zukünftig wahrscheinlich vergessen.

Ihr Image geht immer mehr in die Schmuddel-Richtung und könnte sie daher viele Jobchancen kosten. Aber das ist Sophia Thomalla offenbar egal.

Wie findest du die Werbefotos von Sophia Thomalla? Stimm unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News