Steven Gätjen: Krasse Veränderung! Dieses Foto sorgt für Aufsehen

Überraschste Fans: "Hätte dich nicht erkannt"

Während Steven Gätjen, 48, aus dem deutschen Fernsehen kaum noch wegzudenken ist, bleibt sein Privatleben weitgehend unter Verschluss. Jetzt teilte der Moderator einen Schnappschuss aus seiner Jungend – und sorgt damit für Wirbel. 

Steven Gätjen: Dieses Posting sorgt für Aufsehen

Ob mit den "Disney Magic Moments", "Gätjens großes Kino" oder direkt vom Roten Teppich bei der glamourösen Oscarverleihung – bei seinen Fans ist Steven Gätjen besonders als absoluter Film-Experte bekannt, denn: Der Moderator ist absoluter Kenner und Kino-Liebhaber. 

Dies liegt unter anderem daran, dass er selbst bereits öfter die Gelegenheit hatte, die berühmten Darsteller zahlreicher Filme persönlich zu treffen und zu interviewen – so zum Beispiel auch Angelina Jolie und Johnny Depp

So präsent Steven Gätjen seit Jahren nun schon im deutschen Fernsehen ist, so sehr versucht er sein Privatleben aus der Öffentlichkeit herauszuhalten – dennoch verfolgen knapp 76.000 Follower die Postings des Moderators via Instagram. 

Kürzlich gab der 48-Jährige seiner Community einen spannenden Einblick in seine Vergangenheit und postete ein Bild aus seiner Jugend – zu sehen: Der deutlich jüngere Steven Gätjen mit Bubigesicht und blondierten Haaren. Dazu schrieb der TV-Star:

Eine Reise in die Vergangenheit. 1986, Abschlussball an der Charlottesville Highschool. Verrückt.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

Steven Gätjen: Fans rasten aus! "Du siehst einfach hammer aus!"

Bei seinen Follower kommt dieser Schnappschuss ziemlich gut an und seine Fans feiern Steven im Netz mit Kommentaren wie: 

Ehrenmann. Mit dem Style liegst du heute wieder voll im Trend.

Steven, du siehst einfach hammer aus!

Krass! Hätte dich nicht erkannt, aber mega mit den blonden Haaren!!!

Strahlemann und was für geile blonde Haare!

Damals wie heute ein toller Mann!

Du siehst super aus, Steven!

Auch seine prominenten Kollegen kommentierten den Post des Moderators. So schrieb unter anderem Ruth Moschner: "Wow! Voll der 80er Popstar!" 

Hättest du Steven auf dem Foto erkannt?

%
0
%
0