Symphatisch unperfekt! Kendall Jenner ungeschminkt mit Akne-Narben

Der "KUWTK"-Star litt in der Jugend unter der Hautkrankheit

Kendall Jenner zeigt ungeschminkt ihre Akne-Narben. Kendall Jenner wurde auf dem Weg ins Studio von den Fotografen abgelichtet. Kendall Jenner strahlt als Model auf den Laufstegen der Welt.

Kendall Jenner ist jung, wunderschön und ein erfolgreiches Model. Dass aber auch ein Model nicht so perfekt ist, wie es auf den ersten Blick scheint, beweist die 20-Jährige jetzt. Der „Keeping Up With The Kardashians“-Star wurde ungeschminkt von den Fotografen erwischt und zeigt, dass auch sie ohne Make-up wie jede andere junge Frau aussieht.

Erwischt!

Wenn Kendall nicht über die Laufstege dieser Welt schwebt, filmt sie für die familieneigene Show „Keeping Up With The Kardashians“. Auf dem Weg ins Studio zu den Dreharbeiten wurde Jenner ungestylt und ohne Make-up abgelichtet und zeigte dabei, dass auch sie ihre Beauty-Geheimnisse hat.

Im Gesicht sind deutliche Akne-Narben zu erkennen, während Kendall versucht, diese hinter ihrem Arm zu verstecken.

„Ich hatte sehr schwere Akne"

Dass sie in ihrer Jugend mit der Hautkrankheit zu kämpfen hatte, verriet Jenner in einem Eintrag auf ihrer Seite:

„Ich hatte sehr schwere Akne, als ich jünger war, ich kann mich noch SEHR gut daran erinnern. Ich bekam Hautprobleme als ich in der achten oder neunten Klasse war.

Damals gaben ihre Schwestern Kim Kardashian, Khloé und Kourtney ihr den Ratschlag, niemals an ihrer Akne herumzudrücken und sich nicht mit den Händen im Gesicht anzufassen.

„Selbstbewusstsein komplett ruiniert"

Jenner litt sehr unter ihrem Problem, wie sie erklärt: „Es hat mein Selbstbewusstsein komplett ruiniert. Ich konnte die Menschen nicht mal mehr ansehen, wenn ich mit ihnen redete.“

Offenbar scheinen die Tipps ihrer Schwestern geholfen zu haben - inzwischen erinnern nur noch die Narben an die schwere Zeit in der Jugend der hübschen Kendall.

 

 

Wie findet ihr Kendalls Auftritt?

%
0
%
0