Artikel-Archiv vom 05. November 2015

Ob Welpen mit Kulleraugen, witzige Katzen, Schoßhündchen oder skurrile Schlangen - solche Schnappschüsse teilen die Stars auf Instagram, Twitter und Co. mit uns, um uns am Leben mit ihren Tier-Freunden teilhaben zu lassen. Die niedlichsten, lustigsten oder gruseligsten Bilder haben wir in dieser Galerie für euch zusammengestellt.

Gefühlt haben sich Gwen Stefani, 46, und Gavin Rossdale, 50, gerade erst scheiden lassen, da gibt es bereits heiße Dates und neue Gerüchte darüber, dass die Sängerin sich in einer neuen Beziehung mit Country-Sänger Blake Shelton befände. Jetzt bestätigte der Sprecher des 39-Jährigen die frohe Botschaft.

Steven Spielbergs Film um den kleinen Außerirdischen „E.T.“ war ihr größter Erfolg, für den sie im Jahr 1983 sogar für einen Oscar nominiert wurde. Nun starb die Drehbuchautorin und Ex-Frau von Harrison Ford, 73, Melissa Mathison im Alter von 65 Jahren in ihrer Heimat Los Angeles.

In Nashville drehte sich alles um die 49. „Country Music Association“, kurz CMA-Awards. An der Seite von Brad Paisely, 43, führte Country-Star Carrie Underwood, 32, durch den Abend. Das war auch für Justin TImberlake, 34, und Jessica Biel, 33, Grund genug, Söhnchen Silas zu Hause zu lassen und einen Abend als Paar zu genießen. 

Big Daddy: Eddie Murphy muss ein wahrer Familienmensch sein - immerhin ist der "Beverly Hills Cop"-Darsteller bereits Vater von acht (!) Kindern. Doch damit noch nicht genug ... Die Freundin des 54-Jährigen, Paige Butcher, 36, erwartet nämlich schon bald ihr erstes Baby - und macht den Hollywood-Star zum neunfachen Vater.

Endlich ist es soweit: Die heiß ersehnte und lang erwartete Kollektion von "H&M x Balmain" ist raus, nachdem Fashionistas und Fans sich vor Filialen auf der ganzen Welt die Beine in den Bauch gestanden haben. Das haben die Promis natürlich nicht nötig. Dennoch strömten am Mittwochabend, 5. November 2015, deutsche Stars wie Lena Gercke, Sylvie Meis, Stefanie Giesinger oder Mandy Capristo zum Collection-Launch in Berlin und feierten die jüngste Designer-Kooperation des schwedischen Modehauses - natürlich alle in Balmain!

Beyoncé? So yesterday! Dieses kleine Mädchen, das gerade die virtuellen Weiten des Netzes aufmischt, macht der großen Sängerin gehörig Konkurrenz. Wie eine Große tänzelt und hüpft der süße Wonneproppen vor dem Fernseher, in dem Queen Beys Hit "Single Ladies" läuft. 

Für Model und "Keeping Up With The Kardashian"-Küken Kendall Jenner, 20, gab es in den letzten Tagen wohl so einiges zu feiern. Erst vor wenigen Tagen feierte die frisch gebackene 20-Jährige ihren Geburtstag inmitten von prominenten Gästen und auch, dass sie für das begehrte Unterwäsche-Label "Victoria's Secret" über den Laufsteg schweben darf, wurde kürzlich bekannt. Jetzt hat Kendall aber einen völlig anderen Grund zum Feiern.

"Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" feierte gestern,  4. November, in Berlin große Weltpremiere. Neben tausenden Fans waren auch die Darsteller angereist, um über den schwarzen Teppich in der Hauptstadt zu schreiten und den finalen Teil der "Tribute von Panem"-Reihe zu feiern. Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und der Rest des Casts wurden von dem jubelnden Publikum empfangen - OK! hat die Bilder.

Sängerin Adele ist momentan auf Erfolgskurs: Ihre neue Single "Hello" bricht derzeit alle Rekorde und auch privat läuft es bei der jungen Mutter gut. Die 27-Jährige hat ein makelloses Image und gilt für etliche junge Mädchen als Vorbild. Doch auch bei Adele lief es nicht immer rund, wie sie im Interview mit "Rolling Stone" erzählt.