Vorwurf von Jeremy Pascal Wollny: Harald ist nicht herzkrank

Schwere Vorwürfe von Silvia Wollnys Sohn

Vor knapp zwei Jahren erlitt Silvia Wollnys, 55, neuer Partner Harald Elsenbast, 60, im Türkeiurlaub einen schweren Herzinfarkt und wartet seither auf ein Spenderherz. Alles gelogen, behauptet Jeremy Pascal Wollny, 23, jetzt!

Jeremy Pascal Wollny: "Werde die Lügen klarstellen"

Vor wenigen Wochen kündigte Jeremy Pascal Wollny einen Enhüllungs-Podcast über seiner Familie an. Seit Jahren liegt der 23-Jährige mit den übrigen Wollnys, vor allem aber mit Mama Silvia Wollny, im Clinch, immer wieder hetzte er öffentlich gegen sie. Nun will der Vater einer kleinen Tochter endlich mit den Lügen aufräumen, wie er kürzlich bei Instagram erklärte.

Einen ersten, krassen Vorgeschmack gab er seinen Instagram-Follower jetzt. Gerade erst schoss er öffentlich gegen Harald Elsenbast, der seit einigen Jahren mit Silvia Wollny zusammen ist. Der Grund: Im Herbst 2018 erlitt der 60-Jährige während seines Urlaubs einen schweren Herzinfarkt und musste sofort in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Schock für die Wollnys, die anschließend lange um Haralds Leben bangten.

Schwerer Vorwurf: Ist Harald gar nicht krank?

Wenig später hieß es, dass der Ersatz-Papa von Estefania, Sarafina und Co. infolge des Herzinfarktes sogar ein Spenderherz benötigen würde, die Sorge bei den Fans war riesig. Sowas zu erfinden? Kaum vorstellbar! Doch wenn wenn es nach Jeremy Pascal Wollny geht, sollen Silvia und Harald genau das getan haben! Der 23-Jährige behauptet via Instagram nämlich jetzt, dass der 60-Jährige gar nicht herzkrank sei und liefert angebliche Beweise gleich mit:

Ich möchte eins klarstellen. Ich würde mich niemals über kranke Leute lustig machen, Leute, die wirklich Herzprobleme haben, die haben es verdammt schwer im Leben. Wie die hellen Kerzen von euch auch schon selber wissen, sind die Wollnys einfach nur falsch. Jemand, der wirklich herzkrank ist, sitzt rauchend in der Türkei? Jemand, der herzkrank ist, kann in der Türkei sitzen und saufen, bis die Korken knallen? Jetzt kommt’s, Leute! Ihr glaubt es immer noch nicht? (...) Sie sagten euch, er stünde auf einer Warteliste für sein Spenderherz? Ich finde das so unverschämt, was die alles machen für ihre PR.

© Instagram/_jeremypascalwollny_

Diese Themen könnten dich auch interessieren:

 

 

Wann bricht Silvia Wollny ihr Schweigen?

Anschließend postete Jeremy Pascal Wollny etliche medizinische Internetartikel, in denen es um Herzinfarkt- und Transplantationspatienten geht, in denen erläutert wird, wie risikoreich ein Flug sowie Alkohol- und Nikotin-Konsum für Harald sein müssten. Für den 23-Jährigen ist das alles offenbar Beweis genug, dass sich seine Mutter die dramatische Krankheitsgeschichte ihres Liebsten nur ausgedacht habe. Immerhin urlauben die Wollnys derzeit entspannt in der Türkei ...

Auch die traurige Beichte der Großfamilienmutter, nach der Trennung von Dieter Wollny unter so großen finanziellen Problemen gelitten zu haben, dass ihre Kinder Pfandflaschen hätten sammeln müssen, sei laut Jeremy eine Lüge: "Sie mussten ja Pfandflaschen sammeln gehen, als sie sich von meinem Vater getrennt hat. (…) Aber sich kurz nach der Trennung das Wollnymobil 2 leisten können", so die vielsagende Andeutung.

Krasse Anschuldigungen, die darauf schließen lassen, auf was sich die Fans im geplanten Enthüllungs-Podcast von Jeremy Pascal Wollny gefasst machen müssen. Bleibt abzuwarten, wann und ob sich Mama Silvia Wollny und die übrigen Wollnys zu den Vorwürfen des 23-Jährigen äußern werden.

Was sagst du zu Jeremy Pascals Anschuldigungen?

%
0
%
0