Weihnachtsmarkt-Entgleisung von Iris Klein: Costa Cordalis spricht ein Machtwort

"In der Öffentlichkeit ist man immer auch Vorbild und muss sich fragen: ,Was verursache ich damit?’" 

Diesmal ist sie zu weit gegangen! Iris Klein, 50, bringt mit einer offenbar fremdenfeindlichen Entgleisung Lucas' Familie gegen sich auf. In OK! spricht Costa Cordalis, 73, ein Machtwort. 

Costa Cordalis erschüttert über Iris Kleins Facebook-Posting

Schlagersänger Costa Cordalis ist erschüttert über das scheinbar fremdenfeindliche Posting von Iris Klein, der Mutter von Daniela Katzenberger, 31. "Eingezäunte Weihnachtsmärkte und offene Grenzen… Genau mein Humor", ätzte sie auf Facebook gegen Flüchtlinge (OK! berichtete).

 

 

"Vorher sollte man nachdenken"

Costa Cordalis stellt im OK!-Interview klar:

Das darf man nicht machen, das sind auch nur Menschen.

Jeder dürfe seine eigene Meinung haben, aber: „Vorher sollte man nachdenken.“ Der Mallorca-Star gibt zu bedenken:

In der Öffentlichkeit ist man immer auch Vorbild und muss sich fragen: ,Was verursache ich damit?’ 

Eine Frage, die sich Iris womöglich nicht gestellt hat…

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!