Yeliz Koc: So offen zeigt sie ihren Körper

Ehrliches Foto ihrer Dehnungsstreifen

Regelmäßig updated uns die 27-Jährige Yeliz Koc mit tollen Baby-Bauch-Fotos und zeigt uns den Fortschritt ihrer Schwangerschaft. Jetzt teilt sie auch Bilder ihres Körpers, die andere sonst verstecken!

Yeliz Koc zeigt ihren Körper

Die Schwangerschaft von Yeliz Koc neigt sich langsam dem Ende zu. Schon in wenigen Wochen können sie und der werdende Papa Jimi Blue Ochsenknecht ihr kleines Baby auf dem Arm halten. Nach vielen Schlagzeilen um mögliche Trennungsgerüchte, Beziehung-Comebacks und vermeintlichen gemeinsamen Urlauben, zeigt uns Yeliz jetzt ihren Körper aus einer neuen Perspektive.

Schwangerschaft-Realität: Dehnungsstreifen

Auch wenn die Babybauch-Bilder von der runden Kugel super ästhetisch sind, über so einen realistischen Eindruck in eine Schwangerschaft freuen wir uns sehr: Yeliz zeigt uns ihren Bauch und ihre Hüfte von der Seite in ihren Instagram-Stories. Und was sehen wir da? Dehnungsstreifen. Dazu schreibt sie:

So sieht übrigens mein Bauch / Hüfte von der Seite aus. Am Bauch habe ich keine bekommen. Noch nicht.

© Instagram/_yelizkoc_

Yeliz gibt uns einen sehr realistischen Eindruck darüber, dass auch solche Dehnungsstreifen und Gewichtszunahmen zu einer Schwangerschaft gehören. 

Nicht der erste ehrliche Einblick

Auch in der Vergangenheit hat Yeliz ihre Follower*Innen an ihrer Schwangerschaft teilhaben lassen. Erst vor wenigen Tagen teilte sie auf ihrem Instagram-Kanal mit, dass sie sich eine Wassergeburt wünsche. Auch ihre Fans fragte sie, was sie sich für eine Geburt wünschen und trat damit ins Fettnäpfchen: Denn Yeliz unterschied zwischen Wassergeburten, Kaiserschnitten und "normalen" Geburten und implizierte damit indirekt, dass die anderen Optionen nicht normal wären. Das sorgte für Kritik! Wir hoffen für Yeliz, dass sie nach ihrer komplizierten Schwangerschaft, der starken Gewichtszunahme und den Trennungsgerüchten nun die restlichen Wochen der Schwangerschaft ohne Zwischenfälle und hoffentlich glücklich vergeben genießen kann.

Verwendete Quelle: instagram.com

Dieser Artikel ist ursprünglich auch Jolie.de erschienen

Folgst du Yeliz Koc bei Instagram?

%
0
%
0
Themen