Pietro Lombardi: Traurige Worte über die Trennung von Sarah Engels

Pietro Lombardi: "Es war schlimm" – Traurige Worte über die Trennung von Sarah Engels

Bereits 2016 trennten sich die DSDS-Stars Pietro Lombardi, 30, und Sarah Engels, 30, – jetzt sprach der Sänger über das Liebes-Aus und enthüllte spannende Details. 

Pietro Lombardi: Liebes-Aus mit Sarah Engels

Als Pietro Lombardi und Sarah Engels 2011 an der beliebten Castingshow DSDS teilnahmen, ahnten die beiden TV-Kandidaten wohl nicht, dass sie sich Hals über Kopf ineinander verlieben würden. In Windeseile entwickelten sich Pietro und Sarah zum absoluten Traumpaar der achten Staffel und standen schlussendlich sogar gemeinsam im Finale. 

Nach DSDS heirateten die beiden, zogen zusammen und bekamen ihren gemeinsamen Sohn Alessio – wie romantisch. Doch ihr großes Liebesglück sollte nicht von langer Dauer sein. 2016 verkündeten Pietro und Sarah die traurige Trennung, nachdem die Sängerin ihre Mann betrogen hatte. Mittlerweile sind die beiden Ex-Eheleute beide wieder neu vergeben – während Sarah Engels mit ihrem Julian bereits weiteren Nachwuchs bekommen hatte, erwartet Pietro Lombardi aktuell mit seiner Freundin Laura Maria Rypa einen gemeinsamen Sohn

Laura Maria Rypa: Krasse Vermutung 

Der DSDS-Juror und seine Freundin enthüllten in den letzten Wochen in ihrem gemeinsamen Podcast "Laura und Pietro - ON OFF" pikante Details über ihre Beziehung und sprachen auch über die schweren Zeiten. Unter anderem soll Pietro Laura lange Zeit nicht vertraut und sie ständig kontrolliert haben. In der neuen Folge führte Laura Maria Rypa als Grund für die Probleme unter anderem den Seitensprung von Sarah Engels auf. Pietro Lombardi äußerte sich daraufhin zu dem Liebes-Aus mit seiner Ex und offenbarte: 

Auch wenn man es vielleicht nicht glauben mag, aber meine damalige Trennung war schlimm, ich sags dir genau, für einen Tag. Danach ging mein neues Leben los.

Pietro Lombardi: Deutliche Worte über die Trennung 

Demnach sei das Thema für den Sänger damals "fertig" gewesen, weswegen er der Meinung sei, dass er aus der Beziehung keine Verletzungen mit in die Zukunft genommen habe. Mittlerweile scheinen Pietro und Sarah ihr Verhältnis verbessert zu haben – schließlich wollen sie gemeinsam für ihren Sohn Alessio dasein. 

Verwendete Quelle: Podcast/ "Laura und Pietro - ON OFF"

Lade weitere Inhalte ...