Pietro Lombardi: Wird der Sänger wieder Papa?

Minderjährige verbreitet schockierende Nachrichten über den DSDS-Sänger

Schock-Nachricht für Pietro Lombardi: Laut dem Magazin "Closer" verbreitet ein 17-Jähriges Mädchen Gerüchte über eine folgenschwere Affäre mit dem Sänger. Bekommt Allessio, 1, etwa ein Halbgeschwisterchen?

Baby Nr. 2 für Pietro Lombardi?

Das ehemalige DSDS-Traumpaar Pietro Lombardi, 24, und Sarah Lombardi, 24, versucht trotz zerbrochener Ehe gemeinsam für den kleinen Sohn Alessio zu sorgen. Beide machen immer wieder deutlich, wie sehr sie ihr Kind lieben. Gleichzeitig wollen sie aber auch ein eigenständiges Leben aufbauen. Insbesondere Pietro möchte als Sänger Fuß fassen und arbeitet an seiner Musikkarriere.

Das scheinen nicht unbedingt Pläne für Baby Nr. 2 zu sein oder doch? Angeblich soll Pietro nun wieder Vater werden

Zumindest sind das die Worte einer 17-Jährigen, die sich bei "Closer" meldete, um der Zeitschrift mitzuteilen, dass ihre Freundin, 17, möglicherweise von dem Musiker schwanger sei. Sie habe ein Verhältnis mit Pietro gehabt und sei sogar in seiner Wohnung gewesen:

Plötzlich blieb ihre Periode aus. Jetzt könnte sie ein Kind von Pietro erwarten,

behauptete das Mädchen. Aber was ist dran an dieser Nachricht?

Wird der DSDS-Star Opfer einer Erpressung?

Inwieweit der Aussage der 17-Jährigen Glauben geschenkt werden darf, ist zweifelhaft. Schließlich wäre es nicht das erste Mal, dass eine Frau versucht, ihre Schwangerschaft einem Promi anzuhängen und damit die Karriere zu gefährden.

Für Pietro könnte eine solche Intrige fatale Folgen haben und sich negativ auf sein Image auswirken. Dabei bemüht sich der Sänger seit der Trennung vor ungefähr sechs Monaten um ein geordnetes Leben. Dass er leichtfertig eine Affäre eingehen würde, aus der eine Schwangerschaft entstehen könnte, ist kaum vorstellbar.

Auf die Nachfrage von "Closer" äußerte sich Pietros Management:

An der Geschichte ist nichts dran.

Wir sind gespannt!