Diana, Kate, Camilla: Die geheime Beauty-OP-Akte der Royals

Hacker drohen mit Veröffentlichung: Welche Schönheits-Behandlungen haben die Königshaus-Frauen hinter sich?

Nicht nur die Hollywood-Stars, auch die Royals sind offenbar regelmäßig beim Beauty-Doc zu Gast. Nach einem Bericht der US-OK! existieren geheime OP-Unterlagen, die nun Hackern in die Hände gefallen sind ...

Hacker drohen damit, Infos über Schönheits-OPs der Royals zu veröffentlichen

Eine Gruppe Hacker, die als “The Dark Overlord” bekannt ist, hat eigenen Angaben zufolge die Computer eines Londoner Schönheitschirurgen gehackt und dabei vertrauliche Daten und Fotos berühmter Patienten gestohlen. Brisant: Unter den Stars sollen auch Mitglieder der königlichen Familie sein!

Die königliche Familie könnte erpresst werden? Es wäre ein noch nie dagewesener Albtraum,

so ein Insider zu dem Magazin.

Herzogin Camilla: Bauch-OP bei der künftigen Königin?

Es wäre nicht das erste Mal, dass behauptet würde, die Windsors hätten sich unters Messer gelegt. In einem Buch, geschrieben vom anonym bleibenden Arzt Dr. X, hieß es vor einiger Zeit, Camilla, 70, habe sich vor ihrer Hochzeit mit Charles im Jahr 2005 einer Fettabsaugung und einer Bauch-OP unterzogen.

Embed from Getty Images

Camilla Parker Bowles im April 2005

 

Lady Di: Botox-Versuche?

Prinzessin Diana soll nur Monate vor ihrem Unfalltod mit Botox experimentiert haben.

Embed from Getty Images

Experimente mit Botox? Lady Di im Juni 1997

 

Herzogin Kate: Zwei Nasen-OPs?

Und Prinz Williams Ehefrau Kate soll sich sogar zweimal an der Nase operiert haben lassen. “Das erste Mal nach ihrem Uniabschluss 2005, aber es war nicht perfekt, daher wurden 2011 Verbesserungen vorgenommen”, so der Insider.

Embed from Getty Images

Herzogin Kate (damals noch Kate Middleton) bei ihrem Uni-Abschluss am 23. Juni 2005
 

Unter den jetzt von den Hackern geklauten Aufzeichnungen sollen auch Fotos von Intim-OPs und Brustvergrößerungen sein ...

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!

Glaubst du, die Royals sind oft zu Gast beim Beauty-Doc?

%
0
%
0