Oscar von Schweden: Überraschende Enthüllung

Der kleine Prinz hat ein ganz besonderes Vorbild

Oscar von Schweden, 5, fühlt sich in der Öffentlichkeit meist nicht so richtig wohl und zeigt das oft sehr deutlich. Und auch bei der Taufe seines Cousins war es Oscar, an dem etwas besonders auffiel …

Oscar von Schwedens Auftritte sind legendär 

Oscar von Schwedens öffentliche Auftritte sind in seiner Heimat fast schon legendär. Wenn er Mama Victoria und seine ältere Schwester Estelle zu Familienfeiern oder anderen Großveranstaltungen begleitet, schafft er es oft, zum Mittelpunkt des Geschehens zu werden. Meist sorgt er mit seinen grummeligen Gesichtsausdrücken für Lacher, Estelle selbst versuchte schon das ein oder andere Mal, ihren Bruder ein wenig aufzuheitern. Doch bei dem jüngsten Großevent der schwedischen Royals war es nicht seine verkniffene Mine, mit der der kleine Prinz auffiel, sondern etwas anderes, das viel über ihn verriet

Oscar von Schweden: Ganz der Papa - oder? 

Natürlich machte Victorias ganze Familie bei der Taufe eine gute Figur. Daniel, Estelle, Oscar und die Kronprinzessin wirkten entspannt und froh darüber, noch einmal im großen Kreis feiern zu können, wohl auch, weil ihnen klar gewesen sein muss, dass sich Prinzessin Madeleine schon kurz darauf wieder in die USA verabschieden würde. Victoria und ihre Tochter Estelle entschieden sich beide für Kleider in zarten Rosé-Tönen und ähnlichen Haarschmuck. Und auch der kleine Oscar eiferte einem älteren Familienmitglied nach. Doch obwohl Papa Daniel und er beide schicke Anzüge mit Hemd und Jackett trugen, hatte Oscar sich offenbar noch an jemand anderem orientiert. Ob insgeheim gar nicht sein Vater Oscars größtes Vorbild innerhalb der Familie ist ...? 

Mehr zu Prinz Oscar von Schweden liest du hier:

 

 

Oscar von Schweden eifert diesem Royal nach 

Denn während Oscars Cousin Nicolas mit Krawatte zu Julians Taufe kam und auch Carl-Philips und Sofias Söhne Gabriel und Alexander auf jegliches Accessoire verzichteten, ging Oscar modisch seinen ganz eigenen Weg. Der kleine Prinz trug eine hellblaue Fliege um den Hals. Das erinnert stark an öffentliche Auftritte seines Großvaters. König Carl Gustaf war etwa bei einer Rallye auch schon mit einer auffälligen roten Fliege zu sehen. Ob Oscar sich das wohl bei ihm abgeschaut hat? In jedem Fall ist es spannend zu sehen, dass Oscar, zumindest was Modeentscheidungen angeht, wohl eher von seinem Großvater, als von Daniel beeinflusst wird. Mal sehen, womit er uns der Prinz bei der nächsten Großveranstaltung überrascht …

Verwendete Quellen: Bunte

Glaubst du, dass Carl Gustaf Oscars großes Vorbild ist?

%
0
%
0
Themen