Prinz Harry: Warnung! "Meghan wird dein Leben ruinieren"

Schwere Vorwürfe von Bruder Thomas Markle Jr.

Schon wieder teilt ein Familienmitglied von Meghan Markle, 40, öffentlich gegen die Ehefrau von Prinz Harry, 37, aus — und das vor laufender Kamera …

Meghan Markle: Ihr Bruder zieht ins "Promi Big Brother"-Haus

Nach Schwester Samantha hat es nun auch Meghans Bruder Thomas Markle Jr. auf die 40-Jährige abgesehen. Der 55-Jährige wird schon in wenigen Wochen in der australischen Version von "Promi Big Brother" zu sehen sein. Bereits vorab ließ er es sich nicht nehmen, in einem 20-sekündigen Preview-Trailer gegen seine berühmte Schwester auszuteilen. Dabei lässt er kein gutes Haar an Meghan. Er behauptet, dass Harrys Tage an der Seite seiner Schwester bald gezählt seien.

Schon 2011 trat Meghan erstmals vor den Traualtar, doch die Ehe mit Trevor Engelson hielt gerade mal 23 Monate. Wenn es nach Thomas Markle Jr. geht, dann soll es nun auch Harry an den Kragen gehen. Angeblich soll er den britischen Royal bereits vor Meghan gewarnt haben:

Sie wird dein Leben ruinieren.

Mehr zum Thema Meghan Markle liest du hier:

 

 

Thomas Markle Jr.: "Es ist verletzend"

Gleichzeitig betonte Markle Jr., er sei "nicht verbittert, nur verblüfft. Es ist verletzend, wenn man bedenkt, wie nahe wir uns einst waren". Wie auch der Rest der Familie war Thomas nicht zu Meghans Hochzeit mit Prinz Harry eingeladen. Mit Ausnahme von Mutter Doria Ragland hat die ehemalige Herzogin den Kontakt zu ihren Verwandten abgebrochen. Aus gutem Grund — denn ihr Vater und ihre Geschwister hatten in der Vergangenheit immer wieder öffentlich gestichelt.

Und sehr wahrscheinlich wird sich Thomas Markle Jr. auch im "Big Brother"-Haus weiter Aufmerksamkeit durch vermeintliche Enthüllungen über seine berühmte Schwester verschaffen. Was an seinen zweifelhaften Aussagen dran ist, bleibt allerdings fraglich …

 

Genutzte Quellen: okmagazine.com

Glaubst du, in der Ehe von Harry und Meghan kriselt es?

%
0
%
0