Sarah Engels: Seitenhieb gegen Dieter Bohlen?

Sarah Engels: Seitenhieb gegen Dieter Bohlen?

Sarah Engels, 29, plauderte jetzt über ihr Comeback in der DSDS-Jury. Was die Zweifach-Mama zu sagen hat, dürfte Poptitan Dieter Bohlen, 68, ziemlich treffen …

  • Sarah Engels stand 2011 im DSDS-Finale mit Pietro Lombardi
  • 2022 kehrte sie als Jurorin in die RTL-Castingshow zurück
  • Nun schwärmte sie von den talentierten Kandidaten der aktuellen Staffel

Sarah Engels feiert DSDS-Comeback

Heute Abend, 7. Mai, ist es so weit: Bei RTL wird der 19. DSDS-Superstar gekürt. Vor über zehn Jahren stand Sarah Engels genau an der gleichen Stelle. Zusammen mit Ex-Ehemann Pietro Lombardi, 29, kämpfte sie im großen Finale um den Titel und scheiterte am Ende knapp.

Erfolgreich wurde die 29-Jährige aber trotzdem. Mittlerweile blickt sie auf eine große Solo-Karriere zurück und konnte sich auch bei Instagram und als Schauspielerin weitere berufliche Standbeine aufbauen. Ihre DSDS-Wurzeln hat Sarah allerdings nie vergessen. Mit ihrer Teilnahme hat sich ihr komplettes Leben verändert. Umso größer war die Freude, nach so vielen Jahren wieder in die Castingshow zurückzukehren, dieses Mal allerdings als Jurorin.

Beste DSDS-Staffel aller Zeiten?

Doch wie gefiel Sarah die neue Perspektive auf der anderen Seite eigentlich? Mit "Bunte" sprach die frischgebackene Zweifach-Mama jetzt über ihre Erfahrung:

Ich hatte sehr viel Spaß in der Jury. Es war auch ein komisches Gefühl, bei mir hat ja alles damals bei DSDS angefangen und jetzt sitzt man dann auf einmal auf der anderen Seite, das war auf jeden Fall eine Erfahrung. Ich hatte sehr viel Spaß und die Jury war wirklich sehr lieb.

Im gleichen Zug lobte sie auch die begabten Talente der diesjährigen Staffel: "Die Kandidaten bei DSDS waren dieses Jahr richtig gut. Ich kann mich nicht daran erinnern, wann es jemals so eine gute Qualität an Gesang gegeben hat. Mich hat es auf jeden Fall richtig überzeugt."

Ups! Diese Worte dürften Poptitan Dieter Bohlen ziemlich treffen! Schließlich war er in diesem Jahr das erste Mal seit Beginn der Castingshow nicht mit auf die Suche nach dem neuen Superstar gegangen. Sollte der Gewinner oder die Gewinnerin nun auch noch mit der Siegersingle "Someone To You" von Toby Gad durchstarten, wäre das sicher hart zu verkraften …

Die jetzt beendete 19. DSDS-Staffel kannst du dir jederzeit bei RTL+ ansehen

Genutzte Quellen: RTL, Bunte

Lade weitere Inhalte ...