Willi Herren: "Aus dem Himmel mitgeholfen" – Sein letzter Wunsch wird erfüllt

Willi Herren: "Aus dem Himmel mitgeholfen" – Sein letzter Wunsch wird erfüllt - Nach dem Tod seines Vaters

2021 ist kein einfaches Jahr für Familie Herren, doch zumindest kann nach dem Tod von Willi Herrens Vater nun ein letzter großer Wunsch erfüllt werden.

Willi Herren und sein Vater im Tod vereint

Das Jahr 2021 war für Familie Herren von Schicksalsschlägen geprägt. Erst starb Schlagerstar Willi Herren (†45) überraschend im April, dann folgte vor wenigen Tagen die nächste Hiobsbotschaft: Sein Vater Wilhelm Herren (†86, liebevoll "Büggel" genannt) ist in der Nacht zum 30. Oktober nach schwerer Krankheit verstorben. Ein harter Schlag für Willis Tochter Alessia, seinen Sohn Stefano, Witwe Jasmin und Schwester Anna-Maria "Annemie". Doch immerhin kann jetzt ein letzter großer Wunsch von Vater und Sohn erfüllt werden.

Wie Annemie “Express.de” erzählt, werden Vater und Sohn nach ihrem Tod nämlich bald vereint sein. Das Kölner Beerdigungsinstitut Paulinenhof sei ihrer Bitte nachgegangen, Wilhelm direkt neben Willi zu begraben. Annemie ist sichtlich erleichtert: 

Wir sind, das darf ich so sagen, überglücklich. Und ich bin sicher: Dabei hat Willi aus dem Himmel mitgeholfen. Es wäre sein letzter Wunsch gewesen.

Die Bindung zwischen Willi und seinem Vater “Büggel” war sehr eng. Der gelernte Maurer begleitete ihn zu Lebzeiten regelmäßig zu Live-Auftritten und unterstützte ihn, wo er nur konnte. Umso schöner ist es, dass die beiden nun auch im Himmel vereint sind. Laut Annemie, die seit dem Tod ihres Bruders immer noch unter Schock steht, soll rechts vom Grab ein weiterer Platz freigehalten werden.

Mehr zu Willi Herren liest Du hier:

Termin für Beerdigung steht fest

Ein Termin für die Beerdigung steht auch schon fest: Wilhelm soll am 11. November um Punkt 11.11 Uhr auf dem Melaten Friedhof in Köln neben Willi beigesetzt werden. Die Grabgestaltung wird eine Überraschung. Hoffentlich sind damit auch alle zufrieden – zuletzt hatte es Streit zwischen Willis Witwe Jasmin Herren und seinen Verwandten gegeben, da das Grab angeblich in einem schlechten Zustand war. 

Dieser Artikel ist ursprünglich auf jolie.de erschienen.

Verwendete Quellen: Express.de

Lade weitere Inhalte ...