Herzogin Kate: Krise mit Prinz William? Detail spricht Bände

Herzogin Kate: Krise mit Prinz William? Detail spricht Bände

Herzogin Kate, 40, und Prinz William, 40, gelten eigentlich als das Royal-Traumpaar schlechthin. Doch ein Detail sorgt nun für heftige Trennungsspekulationen ...

Herzogin Kate: Verrät DAS eine Ehe-Krise mit Prinz William?

Herzogin Kate und Prinz William sollen laut des neuen Enthüllungsbuches "Revenge: Meghan, Harry und der Krieg zwischen den Windsors" als klare Hoffnung der Monarchie gehandelt werden - und das ist wohl auch keine allzu große Überraschung. Der 40-Jährige steht in der Thronfolge nicht nur direkt hinter Vater Prinz Charles und wird entsprechend eines Tages ohnehin König werden, sondern er und Herzogin Kate gelten auch als absolutes Vorzeige-Paar. Skandale und Schlagzeilen? Fehlanzeige!

Trotz einer kurzzeitigen Trennung fanden die beiden vor über zehn Jahren wieder zueinander, seit 2011 sind die beiden glücklich verheiratet und durften sich in den vergangenen Jahren über die Geburten ihrer Kinder George, Charlotte und Louis freuen. Doch ein Detail sorgt nun dafür, dass viele Royal-Fans über eine Krise zwischen Prinz William und Herzogin Kate spekulieren!

Auch spannend: Prinz George & Co.: Die witzigsten Fotos der Mini-Royals

Wieso verzichtete sie auf ihren Verlobungsring?

Der Grund für die Krisen-Gerüchte ist der Auftritt der Herzogin bei den Commonwealth Games in Birmingham. Hier strahlte die Stilikone in einem weißen Hosenanzug, der nicht nur stilvoll und edel wirkte, sondern der 40-Jährigen auch ungemein schmeichelte. Doch vielen Usern im Netz fiel bei dem Auftritt nicht etwa das Outfit, sondern vielmehr ein fehlendes Accessoire auf, denn: Herzogin Kate verzichtete überraschenderweise auf ihren Saphir-Verlobunsgring, der einst Lady Diana (†36) gehört hatte. Ein Schmuckstück, mit ganz besonderer Bedeutung und eines, auf welches Kate nur sehr, sehr selten verzichtet.

Bei Twitter machten deshalb bereits Trennungsgerüchte die Runde: "Wo ist ihr Verlobungsring?", fragt ein User. Ein anderer meint: "Haben sie sich getrennt?". Die Mehrheit glaubt allerdings, dass der fehlende Ring am Finger von Herzogin Kate "kein Grund zur Sorge" sei, denn immerhin habe die Frau von Prinz William bei sportlichen Events schon des Öfteren auf den Ring verzichtet ...

Verwendete Quellen: Twitter, merkur.de

Lade weitere Inhalte ...