Ben Zucker: Bittere Beichte - "Hatte jeden Tag einen sitzen"

Ben Zucker: Bittere Beichte - "Hatte jeden Tag einen sitzen"

Im Herbst 2020 hatte Ben Zucker, 39, Großes vor, denn er wollte auf Tournee gehen. Doch dann kam Corona dazwischen und die Abstinenz von der Bühne machte dem Sänger schwer zu schaffen. Wie sehr er darunter litt, verriet er einst in der MDR-Talkshow "Riverboat". Nun gibt es allerdings Grund zur Freunde, denn der "Was für eine Geile Zeit"-Interpret ist nach dieser schweren Zeit wieder zurück auf der Bühne. 

Ben Zucker: Corona riss ihn in ein Loch

Die Corona-Pandemie hat viele Menschen schwer getroffen. Auch die Unterhaltungsindustrie musste viele Monate lang pausieren, denn Veranstaltungen waren aufgrund der Ansteckungsgefahr untersagt. Darunter litten auch die Musikerinnen und Musiker, so ist das Auftreten vor Publikum deren Passion. Ben Zucker war einer von ihnen, der wie viele Weitere einen Gang zwangsweise runterschalten musste. Eigentlich sollte er im Herbst 2020 auf große Tournee gehen, doch die fiel dem Virus zum Opfer. Für Zucker war die Abstinenz von dem, was ihn ausmacht, unerträglich. In der MDR-Talkshow "Riverboat" verriet er einst, dass er seinen Kummer in Alkohol ertränkte:

Ich bin dann in ein kleines tiefes Loch gefallen und habe mich sehr ungesund ernährt. Ich hatte ja nichts zu tun mehr, war so ein bisschen ziellos, habe mehr Alkohol getrunken, viel mehr tatsächlich. Ich hatte, ich glaube, ein halbes Jahr jeden Tag einen sitzen, würde ich fast behaupten. 

Glücklicherweise kam der Sänger an den Punkt, an dem er in den Spiegel blickte und zu sich sagte: 'So kann es nicht weitergehen'. Er verzichtete komplett auf Alkohol, ernährte sich gesund und hielt sich an ein striktes Sportprogramm. Schließlich ging es auch musikalisch wieder für ihn bergauf, so konzentrierte er sich voll und ganz auf sein neues Album "Jetzt erst recht!". 

Ben Zucker: Endich wieder auf der Bühne

Heute geht es Ben Zucker wieder blendend. Nicht nur konnte er sein temporäres Alkoholproblem in den Griff bekommen, sondern er darf auch endlich wieder seiner Leidenschaft nachgehen: Dem Performen auf der großen Bühne! Er ist gerade auf großer Tournee und könnte kaum glücklicher sein mit seiner Zuckerbande, wie er liebevoll seine Fans nennt, richtig abzufeiern. Auf Instagram teilt der 39-Jährige seine Freude darüber auch regelmäßig mit Schnappschüssen nach jedem Tourstopp und schreibt dazu einen euphorischen Kommentar. So liest man auf seinem Account:

SCHWERIN ... einfach nur schön, nur krass … absolut geile Party!!!… war das mit Euch!
HANNOVER! …ich weiß nicht, was ich da dazu sagen soll … einfach hammerkrass geil!:)))
BREMERHAVEN …Danke Euch!:))… es hat megamäßigen Spaß gemacht mit Euch!

Wie schön, dass Ben Zucker endlich dem wieder nachgehen kann, was er aus tiefster Seele liebt. 

Verwendete Quellen: MDR-Riverboat; Instagram

Lade weitere Inhalte ...