Maite Kelly: Geheimnis um sie und Roland Kaiser gelüftet!

Maite Kelly: Geheimnis um sie und Roland Kaiser gelüftet!

Maite Kelly, 42, und Roland Kaiser, 70, gelten als DAS Traum-Duo in der Schlagerwelt. Nun kam heraus, wie die beiden Musiker zueinander fanden!

  • Acht Jahre ist es her, dass Maite Kelly und Roland Kaiser ihr Duett "Warum hast du nicht nein gesagt" veröffentlicht haben
  • Nun verriet die 42-Jährige, wie es zu der Zusammenarbeit zwischen ihr und dem 70-Jährigen kam
  • Offenbar hatte Roland Kaisers Ehefrau Silvia ihre Finger mit im Spiel

Maite Kelly: Geheimnis um Roland Kaiser gelüftet

2014 erschien das Duett "Warum hast du nicht nein gesagt" von Maite Kelly und Roland Kaiser und hat seitdem einen einzigartigen Siegeszug angetreten. Bis heute darf das Lied auf keiner Schlagerparty fehlen. Und die beiden Schlagerstars selbst performen es gerne immer wieder für ihre Fans.

Bis heute gelten Maite Kelly und Roland Kaiser als absolutes Traum-Duo in der Schlagerwelt - und sorgen für pure Euphorie, wenn sie gemeinsam auf der Bühne stehen. Doch wie kam es eigentlich zu der Zusammenarbeit zwischen den beiden Musikern?

Mega-Erfolg dank Roland Kaisers Ehefrau

Maite Kelly sprach im Interview mit "ARD-Brisant" nun ganz offen darüber, wie sie und Roland Kaiser zusammen gefunden haben - und verriet, dass sie das vor allem Silvia, der Ehefrau des 70-Jährigen, zu verdanken hätten:

Roland rief mich mich an und er fragte mich: 'Du, meine Frau meint, das könnte vielleicht ganz toll sein, wenn wir das doch zusammen singen.' Und da habe ich gesagt: 'Roland, ich kann den Kaiser nicht verneinen'.

Scheint also, als hätte Roland Kaisers Frau Silvia ein gutes Gespür dafür gehabt, dass ihr Mann und Maite Kelly als Duo gut harmonieren. Ein Glück für die Fans!

Verwendete Quellen: ARD-Brisant

Lade weitere Inhalte ...