"Bachelorette"-Liebesdrama! "Bin an meine Grenzen gekommen"

Jessica Paszka berichtet, dass sie während der Dreharbeiten "gefühlsmäßig und körperlich" am Limit war

Ab heute Abend geht Jessica Paszka bei RTL auf Männerfang.  Wie sollte ihr Traummann sein? „Er muss mich zum Lachen bringen, liebevoll und herzlich sein. Auf den typischen Macho-Typen stehe ich nicht, ich heule auch niemandem hinterher. Ich mag einfach den Typ Mann, der liebevoll, herzlich ist – und mich nicht enttäuscht. Und selbstbewusst sollte er bis zu einem gewissen Grad auch sein.“

Bühne frei für 20 "Bachelorette"-Gigolos! Heute ab 20.15 Uhr startet das weibliche Pendant zum "Bachelor" - und Jessica Paszka verteilt bei RTL Rosen an zwei Dutzend tätowierte und muskelbepackte Typen. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen - und nun packt die 27-Jährige aus, wie ihr die Kuppelshow an die Nieren ging ... 

"Bachelorette" Jessica Paszka: "Ich bin an meine Grenzen gekommen"

Ich bin an meine Grenzen gekommen, gefühlsmäßig und auch körperlich. Was genau, kann ich natürlich noch nicht genau sagen. Aber ich habe auf jeden Fall einiges mitgenommen,

enthüllt Jessica Paszka dem "Express".

 

 

Ein vielsagendes Statement der vierten RTL-"Bachelorette", die nach Monica Ivancan, Anna Hofbauer und Alisa Persch erstmals ein bekanntes TV-Gesicht ist. 

Was sie damit meint, wird sich dem Zuschauer erst in den nächsten sechs Wochen offenbaren. Bis dahin vergibt die Ex-"Bachelor"-Kandidatin eifrig Rosen an ihre Favoriten und wird das eine oder andere romantische Date über die Bühne bringen. 

"Am Anfang war ich bewusst Single, und irgendwann wollte ich das einfach nicht mehr"

Ob sie am Ende die große Liebe findet und wie Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn dauerhaft mit dem Datingshow-Sieger zusammenbleibt? Das zumindest wünscht sich die freizügige Blondine, die sich bereits mehrfach unters Messer legte:

Ich habe drei Jahre im normalen Leben gesucht – und niemanden gefunden. Die Zeit hat aber gereicht, um festzustellen, was mir wichtig an einem Mann ist und was nicht. Am Anfang war ich bewusst Single, und irgendwann wollte ich das einfach nicht mehr.

"Wenn nicht jetzt - wann dann?"

Und auch auf Instagram stellt die "Promi Big Brother"-Kandidatin klar: "Wenn nicht jetzt - wann dann?"

 

 

If not now.. then when ? 🐨♥️😌 #powerful #thinkpositive #behappy

Ein Beitrag geteilt von J e s s i c a P a s z k a (@jessica_paszka_) am

 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Glaubst du, Jessica Paszka findet die große Liebe?

%
0
%
0