Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

„Dschungelcamp“ 2018: Diese Neuerungen ändern alles!

Warum jetzt noch mehr Zoff und Lästereien garantiert sind …

Noch mehr Drama im Dschungelcamp, dafür hat RTL in diesem Jahr mit einigen Neuerungen gesorgt. 2018 dürfen wir uns auf eine extra Portion Gejammer, Geheule und Gezicke freuen …

Diese 12 Promis ziehen in den Dschungel


(© MG RTL D / Arya Shirazi) Die 12 Kandidaten von "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" 2018

Seit wenigen Tagen ist offiziell, welche 12 (mehr oder weniger) prominenten Gesichter sich in diesem Jahr der Herausforderung Dschungelcamp stellen. Mit dabei ist: Schlagersängerin und Halbschwester von Daniela Katzenberger Jenny Frankhauser, 25, Schauspielerin Sandra Steffl, 47, Ex-„Bachelor“-Kandidatin Kattia Vides, 29, Sänger Sydney Youngblood, 57, Ex-Fußball-Profi Ansgar Brinkmann, 48, Schlager-Sängerin Tina York, 63, Model Tatjana Gsell, 46, „Bachelorette“-Gewinner David Friedrich, 28, Ex-Model Natascha Ochsenknecht, 53, DSDS-Star Daniele Negroni, 22, Ex-„Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin Giuliana Farfalla, 21, und Reality-TV-Star Matthias Mangiapane, 34.

Das ändert sich bei „Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" 2018

Wie die „Bild" jetzt berichtet, soll sich in der zwölften Dschungelcamp-Staffel so einiges ändern, um das Konfrontations-Potenzial noch zu erhöhen.

Ein zweites Dschungeltelefon

Unter anderem wird es offenbar ein zweites Dschungeltelefon geben, damit auch zwei Camper gleichzeitig (beispielsweise nach einem Konflikt) ihrer Wut Luft machen können. Im Falle eines Streits werden die beiden Parteien voneinander getrennt und separat befragt.

Weitere Läster-Ecken

Mit zusätzlichen Sitzgelegenheiten wurden weitere Läster-Ecken geschaffen, damit die Kandidaten ungestört über einander herziehen können.

So wenig Kontakt zur Außenwelt wie möglich

Während die Promis bisher immer vor und nach den Dschungelprüfungen und bei anderen Gelegenheiten wie der Schatzsuche interviewt wurden, soll in diesem Jahr auf den Kontakt zur Außenwelt so weit wie möglich verzichtet werden. So können sich die Camper voll und ganz auf ihre Mitstreiter konzentrieren.

Glaubst du die Neuerungen sorgen für noch mehr Drama im Camp? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Glaubst du das Dschungelcamp wird in diesem Jahr noch dramatischer?

%
0
%
0
Themen