GNTM-Aus für Elena Kilb: Das sagt sie zu ihrem Rauswurf

Dicke Tränen kullern bei der amtierenden "Miss Süddeutschland" schon während der Entscheidung

Sie bemühte sich nach Kräften, doch am Ende sollte es für GNTM-Beauty Elena Kilb, 19, nicht mehr reichen. Für die Studentin aus Hof ist der Traum "Germany's next Topmodel" zu werden kurz vor dem Halbfinale ausgeträumt. Aber was sagt Elena K. selbst zu ihrem Rauswurf? Auf Instagram meldete sich das Nachwuchs-Model jetzt zu Wort!

"Honey" ist allgegenwärtig

Fast hätten wir ja geglaubt, in der neuesten GNTM-Folge am Donnerstagabend, 28. April, drehe sich alles um den neuen Stargast Alexander Keen (eigentlich "nur" der Noch-Freund von Kim Hnizdo). Und anfangs sah es auch ganz so aus, als würde "Germany's next Top-Honey" mit seinen konzentriert durchgeführten Liegestützen, den ausgefeilten Lockerungsübungen und omnipräsenten Moderationskünsten das TV-Zepter vollends übernehmen.

Wie schön, dass der Fokus letztlich dann doch auf den sieben verbliebenen "Germany's next Topmodel"-Anwärterinnen lag: Beim "Gillette"-Casting konnte Fata bei akrobatischen Unterwasser-Übungen an der Poledance-Stange überzeugen, das Fotoshooting meisterten Jasmin, Elena C. und Taynara mit Bravour.

Elena Kilb ist raus

Nur eine fiel besonders ab von ihren Model-Konkurrentinnen: Elena Kilb, die bei der Entscheidung gemeinsam mit Taynara und Lara "wackelte". Bittere Tränen flossen bei der 19-Jährigen noch bevor sie die endgültige Absage bekam. Heidi Klum zu ihrer Entscheidung: 

Statt auf dem Siegertreppchen zu stehen, befindest du dich eigentlich seit Monaten auf der gleichen Entwicklungsstufe. Doch wir wollen Verbesserungen sehen. Und die anderen sind dir einen oder vielleicht schon mehrere Schritte voraus. 

1. Statement nach GNTM-Aus

Zeit, um sich zu sammeln und den Rauswurf zu verarbeiten hatte Elena Kilb in der Zwischenzeit, sind die GNTM-Folgen längst abgedreht. Traurig zeigt sie sich dennoch in ihrem neuesten Instagram-Posting, auf dem sie noch gemeinsam mit Lara beim Berlin-Casting zu Beginn der Sendung zu sehen ist.

Platz 7 geht dann wohl an mich! Damals in Berlin stand ich auch schon mit Lara vorne, mit dem Unterschied, dass wir diesmal wussten, eine muss gehen. Irgendwann musste es ja vorbei sein. Ich muss sagen, auch wenn es lächerlich klingt, wir sind in der Zeit zu einer kleinen Familie geworden. Ich werde die Mädchen, aber auch das ganze Team so sehr vermissen. Es ist einfach dieses Zeit, die wir gemeinsam verbracht haben die fehlen wird. Ich bin schon ein bisschen traurig, aber es wird definitiv weiter gehen. Ich bin so dankbar für diese unglaubliche Chance und die unvergessliche Zeit.

 

Video: Heidi Klum gewährt intime Einblicke

 

 

Was hältst du von der Entscheidung der GNTM-Jury?

%
0
%
0
Themen
Elena Kilb,