Nazan Eckes bei „Let's Dance": Kilo-Schock!

Bei der Moderatorin purzeln die Pfunde

Nazan Eckes, 42, wirbelt seit dem 15. März bei „Let‘s Dance“ über die Bühne. Um den Sieg zu holen, steht hartes Training an der Tagesordnung. Doch bereits jetzt hat die Moderatorin an Gewicht verloren! 

Nazan Eckes als Kandidatin bei „Let's Dance“ 

Die 12. Staffel von „Let's Dance“ ist gestartet und mittendrin: Nazan Eckes! Während Sylvie Meis und Victoria Swarovski erst als Kandidatin bei „Let's Dance" waren und später die RTL-Show moderierten, wählte die 42-Jährige den umgekehrten Weg. Stand sie 2006 und 2007 noch als „Let's Dance"-Moderatorin vor der Kamera, ist sie in diesem Jahr als Kandidatin zu sehen.

 

Embed from Getty Images

 

Gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc will die Deutsch-Türkin die Jury begeistern. Doch Nazan muss nicht nur auf die Tanzschritte achten, sondern wohl auch auf ihr Gewicht. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nazan Eckes - official (@eckes.nazan) am

 

SO viel hat Nazan Eckes bereits abgenommen 

Der durchtrainierte Body der Moderatorin kann sich sehen lassen. 51,3 Kilogramm voller Muskelmasse! Doch mittlerweile sieht die Zahl auf der Waage ein wenig niedriger aus, denn bereits jetzt hat Nazan durch das Training an Gewicht verloren. 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nazan Eckes - official (@eckes.nazan) am

 

Jetzt soll sie bei einer Größe von 1,68 Meter noch 49,8 Kilo wiegen. Bei der RTL-Sendung „Guten Morgen Deutschland“ offenbarte die 42-Jährige, dass sie immer angenommen hätte, man müsse während des Tanztrainings viel weniger essen und wahnsinnig auf die Ernährung achten. 

 

 

Doch dann habe sie mit ehemaligen „Let's Dance"-Teilnehmern und Profi-Sportlern gesprochen:

Und die meinten: 'Nein, im Gegenteil: Du musst futtern, futtern, futtern, weil sonst kriegst du diesen Energie-Nachschub gar nicht kontrolliert.'

Acht Stunden Training pro Tag

Und Nazan sollte sich lieber an die Ratschläge halten, denn die Energie kann sie gut gebrauchen. Wie sie nämlich via Instagram ihren Fans erzählte, hat sie acht Stunden Tanztraining pro Tag. Und Christian scheint ein strenger Trainer zu sein: „Es ist ja schon bekannt, dass er nicht besonders zimperlich ist und ich glaube jetzt schon, dass wir uns, glaube ich, viel streiten werden", mutmaßt sie kurz nach der Kennenlernshow.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

"Let’s Dance"-Kandidatin Nazan Eckes: Geheimnis um ihre Kinder

Nazan Eckes: Krasser Höschenblitzer