Fahler Teint, Augenringe und Co: Die besten Make-up-Tricks der Stars

Mit diesen Geheimwaffen kaschieren sie Beauty-Probleme

Fahler Teint, Augenringe und Pickel: Ungeschminkt sehen auch die Promis eher unscheinbar aus. Doch mit ein paar einfachen Kniffen wissen Gigi & Co. kleine Makel gekonnt zu verbergen …

8 Beauty-Probleme, die auch Stars kennen – und lösen

1. Undefinierte Brauen


Quelle: Getty Images

Nein, wir sind nicht alle mit den perfekt vollen Wow-Brows gesegnet. Selbst die Laufsteg-Beauty Gigi Hadid hat ungeschminkt das eine oder andere Loch in ihren Brauen. Ihr Trick: Die Härchen zuerst nach unten kämmen und die obere Kontur nachzeichnen und einzelne Haarstriche ergänzen, dann andersrum. Zum Schluss fixiert ein klares Brauengel.


1. Artdeco "Clear Lash & Brow Gel", hier für ca. 8 Euro shoppen
2. Mroobest "Eyebrow Tattoo Pen", 3er-Pack hier für ca. 16 Euro shoppen

2. Kurze Wimpern


Quelle: Instagram/jennifer.garner/Getty Images

Schauspielerin Jennifer Garner hat von Natur aus keine Wow-Wimpern. Ohne Wimpernzange geht daher gar nichts! Wenn die dann noch vorher mit einem Föhn leicht erwärmt wird, verstärkt die Hitze den Schwung noch mehr. Auch bei der Mascara gibt es einen Trick für mehr Länge. Bei der ersten Schicht nur die Spitzen tuschen und dann erst vom Wimpernkranz mit der Bürste nach außen drehen.


1. Tweezerman Studio Collection "Classic Lash Curler", hier für ca. 13 Euro shoppen
2. Aliver "4D Mascara", hier für ca. 8 Euro shoppen

3. Augenschatten


Quelle: ddp Images/Getty Images

Damit der "Big Bang Theory"- Star Kaley Cuoco auf dem roten Teppich nicht müde aussieht, heißt sein Zauberwort: Baking! Bei der Schminktechnik werden zuerst die dunklen Ringe mit Concealer abgedeckt und dann eine ordentliche Schicht loser Puder darübergegeben. Nach einer kurzen "Einwirkzeit" die restlichen Partikel wegpinseln. Das Ergebnis: Der Teint wird aufgehellt und superebenmäßig.


1. NYX "Can't stop won't stop – Concealer", hier für ca. 8 Euro shoppen
2. lavera "Fine Loose Mineral Powder", hier für ca. 8 Euro shoppen

4. Fahler Teint


Quelle: Instagram/lilycollins/Getty Images

Blasse Haut zu dunklen Haaren – keine gute Kombi, denn das lässt Lily Collins doch recht farblos wirken. Ihre Lösung: Mit satten Tönen spielen. Zu den rehbraunen Augen macht sich ein kräftiges Dunkelrot am besten, das dann auch noch auf Lippen, Lider und Wangen abstimmen, fertig ist der Glow.


1. Maybelline New York "The Burgundy Bar", hier für ca. 8 Euro shoppen
2. Luvia "Oriental Night Lipstick", hier für ca. 10 Euro shoppen

5. Flächiges Gesicht


Quelle: Instagram/adele/Getty Images

Sängerin Adele ist die ultimative Contouring-Queen, und auch wir können uns ihre Tricks für einen definierteren Look abgucken. Zuerst kommt eine dunkle Farbe unter die Wangenknochen, dann eine schimmernde darüber und zum Schluss noch etwas Rouge auf die Bäckchen.


1. Anjou "Make Up Pinsel Set", 16-tgl. hier für ca. 18 Euro shoppen
2. Sleek "Contour Palette Light", hier für ca. 13 Euro shoppen

6. Tränensäcke


Quelle: Instagram/jessicaalba/Getty Images

Das Stichwort heißt hier: lichtreflektierende Partikel! Denn selbst wenn sich Tränensäcke generell schwer abdecken lassen, kann man wie die The-Honest-Company-Gründerin Jessica Alba einfach von ihnen ablenken. Ein schimmernder Concealer bildet da den ersten Schritt, danach etwas Glitter in den Augeninnenwinkel für einen wachen Blick und zum Schluss noch einen zarten Lidstrich, der lenkt den Blick nach oben.


1. Revlon Revolution London "Conceal and Define Concealer", hier für ca. 5 Euro shoppen
2. Wet N Wild "Color Icon Eyeshadow Glitter", hier für ca. 2 Euro shoppen
3. Maybelline New York "Hyper Precise Allday Liquid Eyeliner", hier für ca. 5 Euro shoppen

7. Hängende  Konturen


Quelle: imago/Getty Images

Schauspielerin Claire Danes ist bekannt für ihr markant kantiges Gesicht. Da das ungeschminkt leider nicht ganz so definiert ist, hilft Claire mit einem cremigen Contourstick nach. Den einfach unter den Kieferknochen auftragen. Aber unbedingt gut verblenden, damit keine zu harten Übergänge entstehen.


L'Oréal Paris "Infaillible Makeup, Kontur-Stick Foundation", hier für ca. 7 Euro shoppen

8. Unreine Haut


Quelle: Getty Images

Damit die Unreinheiten nicht dem Make-up im Weg stehen, kleine Pickelchen zuerst mit einem cremigen grünen Concealer abdecken – das weiß auch Model Kendall Jenner. Die Komplementärfarbe gleicht sofort die kleinen Rötungen aus. Danach kommt eine deckende Foundation zum Einsatz. Die schafft, mit einem feuchten Schwämmchen aufgetragen, einen natürlichen Teint.


1. Dermacol "Deckendes Make-up", hier für ca. 7 Euro shoppen
2. Yves Rocher "Couleurs Nature Korrektur-Stift", hier für ca. 8 Euro shoppen

Noch mehr Beauty-Tricks der Stars findest du in der aktuellen "IN" – jeden Mittwoch neu am Kiosk erhältlich!

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Hautpflege im Winter: Auf diese Bodylotions schwören die Stars

Bye, bye müde Augen! Die besten Tricks der Stars