Festival 2022: Diese Beauty-Produkte gehören auf die Packliste

Festival 2022: Diese Beauty-Produkte gehören auf die Packliste - Topgepflegt beim Open-Air-Event

In wenigen Wochen wird auch hierzulande die Festival-Saison eröffnet. Ein guter Grund, sich schon mal an die Packliste zu setzen. Damit du das ganze Wochenende topgestylt über das Gelände spazierst, sind die richtigen Beauty-Produkte gefragt. Aber welche sind das? Die Antwort gibt es hier!
 

Diese 10 Beauty-Produkte sind wahre Lebensretter auf einem Festival 

1. Nicht ohne meine wasserfeste Mascara!

Kein Festival ohne wasserfeste Mascara! Denn nur diese Wimperntusche hält auch wirklich den ganzen Tag – und das bei jedem Wetter. Egal, ob du bei tropischen Temperaturen über das Gelände tanzt, oder durch den Matsch hüpfst, deine Mascara wird auf jeden Fall halten und dich vor fiesen Panda-Augen bewahren. Einem perfekten Augenaufschlag steht also nichts im Wege!

Unser Favorit: die "Sky High Mascara" von Maybelline New York, hier für ca. 10 Euro shoppen

2. Küssen erlaubt

Zugegeben: Auf einem Musik-Festival darf auch gerne geflirtet werden, was das Zeug hält. Damit dein Lippenstift einer möglichen Knutscherei standhält, solltest du zu einem kussechten Lipstick greifen. Mit dem verschmiert wirklich gar nichts und dein Kussmund sieht auch nach Stunden noch toll aus. Das gilt nicht nur für Küsse, auch an deinem Trinkbecher wird keine Lippenstiftfarbe haften bleiben.

Unser Favorit: die "Stay Matte Liquid Lip Color" von Manhattan, hier für ca. 7 Euro shoppen

3. Tanz in der Sonne 

Ob bei Sonne oder Regen – du solltest deine Haut täglich mit Sonnenschutz eincremen. Denn selbst durch eine dicke Wolkendecke kommen die UV-Strahlen. Die Folge: Es können Falten entstehen, und die wollen wir noch lange nicht haben. Pack daher unbedingt eine Flasche Sonnencreme in dein Festival-Gepäck und creme dich damit ein. Ein Plus: Sie duften herrlich und sind ein toller Ersatz für eine Bodylotion.

Unser Favorit: die "Silk Hydration Sun Lotion Air Soft Face Sonnencreme LSF 30" von Hawaiian Tropic, hier für ca. 9 Euro shoppen

4. Schön bis in die Fingerspitzen

Die Nagelpflege kommt auf dem Festival vermutlich zu kurz. Daher ist ein Nagellack in deiner Lieblingsfarbe ein absolutes Beauty-Must-have. Zum einen brechen deine Nägel nicht so leicht ab, wenn du eine Schicht Lack darüber trägst, zum anderen sieht man nicht, wie viel Staub sich unter den Nägeln im Laufe des Party-Camping-Wochenendes angesammelt hat. Du schlägst also zwei Fliegen mit einer Klappe. 

Unser Tipp: der "Art Couture Nail Lacquer" von Artdeco, hier für ca. 9 Euro shoppen

5. Wow-Haare ohne waschen

Klar, gibt es auf einem Festival auch Duschen. Allerdings musst du oftmals sehr lange anstehen, um dann mit vielen Leuten die winzigen Kabinen zu teilen. Ein weiteres Problem: Die Haare können nur luftgetrocknet werden. Die einfachste Lösung ist daher Trockenshampoo. Sprüh einfach etwas auf den Ansatz, massiere es gut ein – et voilà, deine Haare sehen wieder frisch und voluminös aus. 

Unser Tipp: das Trockenshampoo von Batistehier für ca. 3 Euro shoppen

6. Drei Tage wach – aber ohne dunkle Schatten

Auf einem Festival wird es eher schwierig mit dem Schönheitsschlaf. Da kann es schon mal sein, dass du mit dunklen Schatten und geschwollenen Augen aufwachst. Damit dein Blick aber trotz Schlafmangel weiterhin strahlend schön bleibt, solltest du unbedingt ein Augengel in deinen Beauty-Beutel einstecken. Das kühlt und lindert die Symptome. Im Idealfall ist es sogar noch ein Concealer, der deine Augenringe kaschiert. 

Unser Tipp: die "BB Roll-On-Creme" von Garnier, hier kannst du die Augenpflege für ca. 14 Euro shoppen.

7. Gut gepflegt

Festival hin oder her – die Gesichtsreinigung ist total wichtig! Du befreist deine Haut nicht nur von Make-up-Resten, sondern auch von Schmutz. Daher gehören Reinigungstücher auch auf jeden Fall auf die Packliste. Perfekt sind natürlich erfrischende Tücher, die sowohl deine Schminke entfernen, als auch deinen Body reinigen. Umweltfreundlicher sind hingegen wiederverwendbare Abschminkpads.

Unser Tipp: die waschbaren Abschminktücher von Greenzla, hier für ca. 13 Euro shoppen

8. Glänzender Auftritt dank mattem Finish

Selfies, lustige Gruppenfotos oder einfach die Festival-Atmosphäre – Erinnerungsfotos gehören zu einem gelungenen Open-Air-Spektakel einfach dazu. Was man hingegen nicht gebrauchen kann, ist ein glänzender Teint auf den Bildern. Mit Puder kannst du deinem Gesicht ein mattes Finish verpassen. 

Unser Tipp: der "Fine Loose Mineral Powder" von lavera Naturkosmetikhier für ca. 7 Euro shoppen

9. Alles fixiert

Damit der Matt-Look auch der Festival-Sause standhält, brauchst du ein Setting-Spray. Das sprühst du einfach über dein fertiges Make-up und fixierst es. Ob Mascara, Lidschatten, Eyeliner oder Foundation – mit dem Setting-Spray hält die Schminke den ganzen Tag und verschmiert selbst beim Schwitzen oder Regen nicht.

Unser Favorit: das "Matte Finish Setting Spray" von NYX Professional Makeup, hier für ca. 7 Euro shoppen

10. Her mit dem Glitter!

Auf einem Festival darf es auch ruhig etwas schrill zugehen. Daher gilt: Her mit dem Glitzer! Ob in Form von Lidschatten, Glitter für deinen Body oder goldene Tattoos, die in der Sonne glitzern – je auffälliger, desto besser.

Verwendete Quellen: PR

Lade weitere Inhalte ...