Haarpflege: Die besten Produkte aus der Drogerie

Günstige Must-haves für eine Rapunzelmähne

Wer liebt nicht das Wie-frisch-vom-Friseur-Gefühl? Mit der richtigen Haarpflege können wir es auch zu Hause genießen. Und das Beste: Einige günstige Produkte aus der Drogerie können locker mit dem High-End-Sortiment mithalten. Mit welchen Shampoos, Masken und Co. wir uns eine Rapunzelmähne zaubern können, erfährst du hier. 

5 Haarpflege-Must-haves aus der Drogerie 

1. ″Botanicals Fresh Care Argan und Saflorblüte Reichhaltiges Serum″ von L′Oréal Paris

Spa für dein Haar – so kann man das ″Botanicals Fresh Care Argan und Saflorblüte Reichhaltiges Serum″ von L′Oréal Paris vermutlich am besten beschreiben. Die verwöhnende Pflegeformel mit nährendem Argan- und Saflorblüten-Öl verleiht trockenem Haar sichtbar mehr Glanz und Geschmeidigkeit. 

Gleich wird die Haarpflege aus der Drogerie lästigen Frizz entgegen – und das ganz ohne Ausspülen! Obendrein verspricht das Haarserum einen lang anhaltenden Farbglanz. Ein weiterer Pluspunkt: Das Produkt ist vegan, tierversuchsfrei und ohne Silikone, Parabene, Sulfate und künstliche Farbstoffe.

Hier kannst du die Haarpflege für ca. 8 Euro shoppen.

2. ″Thick & Full Biotin & Collagen Shampoo″ von OGX

Mit einem Drogerie-Shampoo können wir uns im Handumdrehen XXL-Volumen zaubern – und zwar mit dem ″Thick & Full + Biotion & Collagen Shampoo″ von OGX. Dank der Formel mit innovativem Vitamin B7, wertvollen Kollagen und natürlichem Weizenprotein verpasst du deiner Mähne Super-Volumen. 

Gleichzeitig wird dein Haar vom Ansatz bis in die Spitzen genährt. Vor allem dünnes Haar profitiert von der Haarpflege, da es direkt nach der ersten Anwendung deutlich dicker, fülliger und gesünder aussieht.

Hier kannst du das Shampoo für ca. 6 Euro shoppen.

 

 

 

Mehr zum Thema Haare:

 

 

 

3. ″Festes Shampoo pH Balance für trockenes Haar″ von Nivea

Feste Shampoos werden immer beliebter – und das aus gutem Grund. Sie pflegen nicht nur unsere Haare, sondern sind auch gut für die Umwelt. Besonders beliebt ist das ″Feste Shampoo pH Balance für trockenes Haar″ von Nivea, das intensive Feuchtigkeit spendet. Dank der pH-optimierten Formel mit Mandelmilch harmoniert das feste Haarshampoo mit dem natürlichen pH-Wert der Kopfhaut. 

Ein weiterer Vorteil: Die Formel ist vegan und frei von Mikroplastik und Silikone. Gleiches gilt auch für die Verpackung. Die Umverpackung des Shampoos besteht aus 80 Prozent recyceltem Material. 

Hier kannst du die Haarpflege für ca. 5 Euro shoppen.

 

 

4. ″Fructis Wunderöl Duo-Effekt Pflege″ von Garnier

Besonders praktisch sind Leave-in-Haarpflegen, die einfach nach der Haarwäsche im handtuchtrockenen Haar verteilt werden. Mit der ″Fructis Wunderöl Duo-Effekt Pflege″ von Garnier kannst du deine Mähne ruckzuck entwirren. Die Sprühkur enthält gleich drei nährende Frucht-Öle, die speziell auf die Bedürfnisse von trockenem und strapaziertem Haar abgestimmt sind. 

Mit Avocado-, Shea- und Olivenöl werden deine Längen tiefenwirksam repariert, ohne zu beschweren oder zu fetten. Freue dich über einen seidigen Glanz. 

Hier kannst du die Leave-in-Haarpflege für ca. 3 Euro shoppen.

5. ″Repair Arganöl Pflegespülung″ von Herbal Essences

Ein weiteres Haarpflege-Must-have aus der Drogerie ist die ″Repair Arganöl Pflegespülung″ von Herbal Essences. Die ″Repair Pflegespülung″ mit marokkanischem Arganöl hilft, das Haar zu reparieren und mit intensiver Feuchtigkeit zu versorgen. Sofort kann deine Mähne vom Ansatz bis in die Spitzen strahlen. 

Weshalb wir den Drogerie-Conditioner außerdem mögen? Er wurde von PETA als cruelty free zertifiziert!

Hier kannst du die Spülung für ca. 3 Euro shoppen.

 

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.