Hautpflege: Dieser Peeling-Toner erneuert sensible Haut in Sekunden

Hautpflege: Dieser Peeling-Toner erneuert sensible Haut in Sekunden

Um Peelings mit Säuren machst du einen großen Bogen, da du eine sensible Haut hast? Dann haben wir hier eine tolle Alternative für dich: Dieser Toner ist komplett säurefrei und macht dennoch keine Kompromisse!

Milky Toner The Ordinary© PR
Dieser Peeling-Toner ist ein Muss für sensible Haut.

Dieser Toner ist eine sanfte Alternativ zu Säure-Peelings

Für einen strahlenden Teint sind Peelings unverzichtbar. Damit können wir abgestorbene Hautschüppchen entfernen, sodass der Glow wieder zum Vorschein kommt. Chemische Peelings sind besonders beliebt – wenn man halt keine empfindliche Haut an. Dann kann es zu unschönen Reizungen kommen. Doch nun gibt es ein brandneues Produkt, das eine sanfte Alternative zu allen aggressiven Exfoliats ist.

Der "Saccharomyces Fermented 30% Milky Toner" von The Ordinary verzichtet auf Säuren, sorgt aber für einen ähnlichen Effekt.

Hier kannst du den Toner shoppen. 

Für eine glattere, hydratisierte und strahlende Haut

Wie bereits erwähnt, ist der "Saccharomyces Fermented 30% Milky Toner" von The Ordinary die perfekte Alternativ zu aggressiven Säure-Peelings. Der neue Peeling-Toner verzichtet auf Hautsäuren als Hauptwirkstoff und setzt stattdessen auf die Kraft von N-Acetyl Glucosamine (NGA), um das oberflächliche Peeling zu fördern.

Die neue Formulierung sorgt für eine glattere, hydratisierte und strahlende Haut, bietet anhaltende Feuchtigkeit über den ganzen Tag und einen gleichmäßigeren Teint. Sogar dunkle Flecken können damit laut Hersteller reduziert werden, sodass der jugendliche Glow zurückkehrt. Ein weiterer Pluspunkt: Der Toner stärkt die Hautbarriere.

Hier noch mal alle Vorteile auf einen Blick:

  • peelt sanft die Haut – ohne Säure 
  • für mehr Glow und Strahlkraft 
  • stärkt die Hautbarriere 
  • spendet Feuchtigkeit 
  • reduziert dunkle Flecken

Anwendungstipp: Gib einige Tropfen auf ein Wattepad und streiche damit über das gereinigte Gesicht. Lass den Toner in die Haut einziehen und trage am Morgen immer einen UV-Schutz auf. Für optimale Ergebnisse solltest du den Toner morgens und abends verwenden.

Noch mehr gute Toner gibt es hier:

Verwendete Quellen: PR