Hautpflege mit Kaktus: Powerwirkstoff für reine Haut, tolles Haar und einen straffen Body

Grünes Beauty-Wunder, das besticht!

Mein kleiner grüner Kaktus steht draußen am Balkon … Äh, nein. Als Powerwirkstoff steht er jetzt bei uns im Bad! Die Extrakte der Pflanze sorgen nämlich für einen reinen Teint, tolles Haar und einen straffen Body.

Was sind die Benefits von Kakteen?

Kakteen sind echte Überlebenskünstler, grünen und blühen selbst in der Wüste. Denn: Sie haben die Gabe, Feuchtigkeit zu speichern – perfekt auch für Cremes und Shampoos! Dank ihres hohen Siliziumgehalts sind sie auch eine Geheimwaffe gegen Cellulite. Und auch wenn die Optik anderes vermuten lässt: Ihre Extrakte sind extrasanft selbst zu sensibler Haut, stecken voller Entzündungshemmer, Omega-3-Fettsäuren und Antioxidantien – da greifen wir ab sofort gerne zu!

Dieses Kaktusfeigenöl ist ein absoluter Allrounder 

Wie bereits erwähnt, kannst du das Öl von Kakteen vielseitig einsetzen. Ein echtes Must-have im Kosmetikschrank ist das Kaktusfeigenkernöl von The Body Source. Das kaltgepresste Öl aus Marokko ist reich an wertvollen Vitaminen und Fetten. Laut Hersteller enthält es sogar größere Mengen Vitamin E und Linolsäure als Arganöl

Vitamin E ist ein wirksames Antioxidans mit Anti-Aging-Wirkung. Unter anderem schützt es die Haut vor freien Radikalen. Zudem unterstützt es die Regeneration der Haut. Linolsäure spendet hingegen Feuchtigkeit und kann feine Linien und Falten glätten. Obendrein besitzt sie auch antioxidative Eigenschaften. 

Hier kannst du unseren Favoriten und eine Alternative shoppen:

1. The Body Source "Kaktusfeigenkernöl", hier für ca. 35 Euro shoppen
2. Naissance "Kaktusfeigenkernöl", hier für ca. 33 Euro shoppen

 

 

 

Mehr zum Thema Hautpflege:

 

Haarpflege mit Kakteen 

Auch deine Haare profitieren von den wertvollen Inhaltsstoffen der Kakteen. Unser Favorit: Das "Oil Miracle" von Schwarzkopf Professional. Das Leave-in-Treatment verleiht trockenen Längen sofortigen Glanz und Geschmeidigkeit. Deine Mähne wird seidig-glatt und strahlt wieder gesund. Der Pflegeboost enthält Mikro-Keratin, das den Wiederaufbau von trockenem und sprödem Haar unterstützt. 

Die Feuchtigkeitspflege dringt laut Hersteller tief ins Haar ein und füllt innere Schäden der Haarstruktur auf. 

Hier kannst du unseren Favoriten und Alternativen shoppen:

1. Schwarzkopf Professional "Oil Miracle", hier für ca. 10 Euro shoppen
2. Guhl "Feuchtigkeits-Aufbau mit Kaktusfeigen-Öl", hier für ca. 3 Euro shoppen
3. Lee Stafford "Cactus Crush Feuchtigkeitsshampoo", hier für ca. 13 Euro shoppen
4. Lee Stafford "Cactus Crush Conditioner", hier für ca. 8 Euro shoppen

Diese Lotion zaubert dir einen straffen Body 

Bye, bye Cellulite! Eine Bodylotion mit Kaktus kann unseren Body straffen. Die "Mineral Body Lotion" von AHAVA ist so ein Produkt, das den Feuchtigkeitsgehalt der Haut erhöht und ihr den ganzen Tag Wohlgefühl schenkt. Der belebende Duft von Kaktus und Rosa Pfeffer runden das Wellness-Gefühl ab. 

Deine Haut fühlt sich geschmeidiger und straffer an – perfekt, wenn wir wieder unsere kurzen Sommer-Pieces tragen.

Hier kannst du unser Favorit shoppen:

AHAVA "Mineral Body Lotion Cactus", hier für ca. 20 Euro shoppen