Highlighter: Das Must-have für den perfekten Glow

Highlighter: Das Must-have für den perfekten Glow

In Sekunden zum perfekten Glow? Mit einem Highlighter ist das möglich. Wir zeigen dir die besten Produkte und verraten dir, wie du deinen Teint zum Strahlen bringst. 

© iStock
Mit einem Highlighter kannst du die richtigen Glanz-Akzente setzen. 

Das sind die 3 besten Highlighter 

1. "megaglo Highlighting Powder" von wet n wild

Mit dem "megaglo Highlighting Powder" von wet n wild kannst du deine Schokoladenseiten betonen und dir so den ultimativen Glow verpassen. Das samtweiche, hochpigmentierte Puder verleiht sowohl Wangen als auch Augenbrauenpartien und Oberlippen einen verführerischen Glanz. 

Der samtige Schimmer in Rosé verbessert das Hautbild und lässt deinen Teint frisch strahlen.

Hier kannst du den Highlighter für ca. 4 Euro shoppen.

2. "Glow Mon Amour" von L’Oréal Paris

Ein Besteller aus der Drogerie gehört ebenfalls zu unseren Favoriten: Mit dem flüssigen "Glow Mon Amour"-Highlighter von L’Oréal Paris sorgst du für ein gleichmäßiges Strahlen im Gesicht. Du kannst die Glow-Drops einfach punktuell auf einzelne Gesichts- oder Körperpartien verteilen und so wunderschöne Glanz-Akzente setzen. 

Wenn du einen kompletten Schimmer im Gesicht willst, mische die Highlighter-Tropfen einfach in deine Tagescreme oder Foundation und verteile es gleichmäßig im Gesicht. 

Hier kannst du die Highlighter-Drops für ca. 10 Euro shoppen.

3. "Butter Highlighter" von Physicians Formula

Ein weiterer Favorit ist der "Butter Highlighter" von Physicians Formula, der Luxus pur verspricht. Der Grund: Es enthält hochveredelte Perlen und weiche Pigmente, die die Hautstruktur glätten. Die Formel ist mit Murumuru-Butter angereichert, die den Highlighter ultra-cremig macht und gleichzeitig mit Feuchtigkeit versorgt. 

So wird deine Haut intensiv gepflegt und genährt. Gleichzeitig zauberst du dir den ultimativen Glow mit atemberaubender Leuchtkraft auf die Haut. 

Hier kannst du den Highlighter für ca. 13 Euro shoppen.

Highlighter: An diesen 8 Stellen solltest du den Glow-Booster auftragen 

1. Dezent: Highlighter auf der Stirn

Du möchtest einen frischen Glow wie frisch aus dem Urlaub? Dann gibt etwas Highlighter auf die Stirnmitte und verblende ihn sternförmig nach außen. Sei dabei allerdings sparsam, damit es am Ende nicht so wirkt, als würde deine Stirn ölig glänzen. 

Ein Tipp: Um den Highlighter abzumildern, kannst du anschließend etwas Foundation auftragen, so ist der Glow sehr dezent. 

2. Akzente auf den Augenbrauenknochen

Ein genialer Trick nach einer kurzen Nacht: Trage etwas Highlighter auf den Augenbrauenknochen auf. So wirkt der Blick direkt wacher und kleine Auge werden geöffnet. Genial, oder?

3. Glow im inneren Augenwinkel

Vergiss müde Augen! Wenn du den Highlighter auf die inneren Augenwinkel aufträgst, wirkt dein Blick sofort frischer und wacher. 

4. Auf dem Nasenrücken

Stars wie Kim Kardashian schwören schon lange auf das Contouring. Damit kannst du bestimmte Gesichtspartien sogar verschlanken. Für eine schmale Nase kannst du einen Highlighter verwenden, der einfach auf den Nasenrücken aufgetragen wird. 

5. Strahlende Wangenknochen

Der Klassiker unter den Highlighter-Akzenten sind ganz klar die Wangenknochen. Werden sie betont, wirkt das Gesicht im Handumdrehen schmaler

6. Highlighter auf dem Amorbogen

Um deine Lippen zu betonen, kannst du den Glow-Booster auch auf den Amorbogen tupfen. 

7. Glanz für die Lippen

Mit dem Highlighter kannst du deine Lippen auch voller wirken lassen. Trage dafür einfach etwas von dem Glanz-Produkt auf die Mitte deiner Unterlippe auf. Durch den Schimmer wird das Licht reflektiert und dein Mund wirkt voluminöser.

8. Glow-Booster fürs ganze Gesicht

Du kannst einfach nie genug vom Glow bekommen? Dann ist dieser Trick ideal: Mische deine Foundation mit flüssigem Highlighter und lass deinen Teint strahlen. Fahle, müde Gesichtshaut gehört so ruckzuck der Vergangenheit an. 

Verwendete Quellen: PR, Instyle 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...