Lena Gercke: Mit dieser Drogerie-Kur repariert sie Haarschäden von einem Jahr

Lena Gercke: Mit dieser Drogerie-Kur repariert sie Haarschäden von einem Jahr - 5x mehr Tiefenpflege für 10x stärkeres Haar

Blondieren, stylen, Umwelteinflüsse – die Haare von Model Lena Gercke, 33, müssen einiges aushalten und das kann Folgen haben. Doch zum Glück hat sie einen echten Geheimtipp: eine Drogerie-Kur, die Schäden von einem Jahr repariert! 
© dpa
Psst! Wir kennen das Haarpflege-Geheimnis von Lena Gercke!

Auf diese Haarkur schwört Lena Gercke 

Dass Lena Gercke echt wandlungsfähig ist, stellte sie bereits bei ″Germany′s next Topmodel″ unter Beweis – und gewann die Castingshow. Inzwischen ist die hübsche Blondine als Model erfolgreich und steht sowohl für Beauty als auch für Fashion vor der Kamera. Selbst als Moderatorin hat sich Lena ein festes Standbein aufgebaut. Bei all ihren Auftritten begeistert sie uns immer wieder mit coolen Frisuren und Hairstyles. Doch das strapaziert das Haar auf Dauer.

Wie gut, dass Lena Gercke einen echten Geheimtipp in puncto Haarpflege hat: Sie schwört auf die ″4-in-1 Haarkur – Repair Boost″ von Syoss, das Schäden von bis zu einem Jahr in gerade einmal 2 Minuten repariert. 

Hier kannst du die Haarkur für ca. 13 Euro shoppen.

Pflege-Boost für 10 Mal stärkeres Haar 

Warum Lena Gercke von der ″Syoss 4-in-1 Haarkur Repair Boost″ so begeistert ist? Laut Hersteller repariert die Kur selbst Haarschäden von vor einem Jahr. Das ist der hochkonzentierten Formel mit 5 Mal mehr Aminosäuren zu verdanken, die eine besonders intensive und nährende Tiefenpflege versprechen. 

Zudem enthält der Repair Boost Wakame-Alge, die das Haar kräftigt und Haarbruch um bis zu 95 Prozent reduziert. Dein Haar wird 10 Mal stärker und perfekt genährt. 

Satte 4 Anwendungsmöglichkeiten 

Die Lieblingshaarpflege von Lena Gercke bietet zudem 4 verschiedene Anwendungsmöglichkeiten. Du kannst es zum einen als Pre-Shampoo benutzen, das sorgt für eine leichte Pflege. Auch als Spülung kannst du die Haarkur benutzen – so entwirrst du dein Haar optimal. 

Eine dritte Möglichkeit ist eine klassische Wash-out-Kur, die du nach dem Waschen in die Längen massierst und ca. 2-3 Minuten einwirken lässt. Wenn dein Haar stark geschädigt ist, kannst du die Haarpflege aus der Drogerie auch als Overnight-Kur verwenden. Dafür wird eine kleine Menge auf das trockene oder handtuchtrockene Haar aufgetragen und wirkt über Nacht ein. Am nächsten Tag wird die Maske ausgewaschen – so wird dein Haar intensiv gepflegt. 

Noch mehr gute Haarpflege-Produkte kannst du hier shoppen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...