Mandy Capristo ist das neue deutsche Gesicht für L’Oréal Professionnel

She’s back: Fette Werbedeals nach Imagewandel

Lange Zeit war Mandy - ähem - Grace Capristo, 26, mehr dank ihres Privatlebens statt beruflicher Erfolge in den Schlagzeilen. Das scheint sich nun zu ändern. Denn die On-off-Freundin des Profi-Kickers Mesut Özil, 27, hat sich pünktlich zu ihrem musikalischen Comeback neu erfunden und auch bereits erste große Werbekampagnen an Land gezogen.

Neues Album, neuer Look, neuer Name

Während man in den vergangenen Jahren, außer 2014 als Jurorin bei "Deutschland sucht den Superstar", eher wenig von Mandy zu sehen bekam, startet die Ex-„Monrose“-Sängerin nun wieder voll durch. Mit neuer Single „One Woman Army“ und neuem Namen - sie nennt sich nun Grace Capristo - meldet sich die mannheimer Beauty nun zurück. In Los Angeles arbeitete sie in den letzten Monaten fleißig an ihrem neuen Album, das im Herbst erscheinen soll.

Und auch optisch hat sich bei ihr so einiges getan, die blondierte Mähne wich jetzt einem dunklen Schokobraun. Auch von ihren Social-Media-Kanälen verabschiedete sie sich, um als Grace zurückzukehren.

Grace Capristo ist Testimonial für L'Oréal Professionell

Auf ihrem neuen Instagram-Account @gracecapristo kündigte die 26-Jährige bereits vor zwei Tagen an, „wundervolle Neuigkeiten“ zu haben. Nun ist es offiziell: Grace ist das neue deutsche Testimonial von L’Oréal Professionnel. Ihre Freude über diesen Werbedeal ist groß:

Ich freue mich sehr, das neue Gesicht von L’Oréal Professionnel zu sein. Ich freue mich auf eine tolle Zusammenarbeit und einzigartige Events mit euch.

 

Zwei große Coups

Der aktuelle Werbespot mit Grace feierte gestern während der Ausstrahlung von „Germany’s next Topmodel“ Premiere. Damit tritt sie in die Fußstapfen zahlreicher nationaler Kolleginnen wie Lena Meyer-Landrut, 24, und Heike Makatsch, 44, sowie internationaler Promis wie Blake Liveley, 28, Eva Longoria, 41, und Julianne Moore, 55.

Doch das ist nicht der einzige Coup, den die Musikerin landen konnte. Erst vor zwei Wochen verkündete sie stolz, neue Markenbotschafterin für das Projekt „She’s Mercedes“ des Autoherstellers Mercedes-Benz sei. Es scheint, als würde sich der Imagewandel der Sängerin auszahlen.

 

 

Themen